Bloombex Erfahrungen – Test und Bewertung

Bloombex Options ist vergleichsweise unbekannt, dennoch gibt das Unternehmen an, „heute die führende Handelsplattform für binäre Optionen“ zu sein. Ein großer Minuspunkt ist fraglos die fehlende Lizensierung. Reichen rund 60 Basiswerte und eine Rendite von bis zu 85 Prozent aus, um Kunden dennoch zu überzeugen?

Welches Handelsangebot bietet Bloombex Options?

Bloombex Options bietet eine eher unterdurchschnittliche Vielfalt bei den Basiswerten. Als Währungspaare stehen 12 unterschiedliche Underlyings zur Verfügung. Dennoch werden auch Fans von volatileren Währungen durch Währungspaare wie USD/RUB oder USD/ZAR genauso zufrieden sein, wie Trader die die hohe Liquidität der Majors schätzen.

Bloombex Options ist ein noch eher unbekannter Broker für binäre Optionen

Bloombex Options ist ein noch eher unbekannter Broker für binäre Optionen

Zusätzlich stehen 19 Aktien und 20 Indizes zur Verfügung. Dies ist durchaus eine interessante Aufteilung. Wer vor allem Indizes traden möchte, wird hier also zufriedener sein als Trader, die Einzelaktien bevorzugen. Ergänzt wird das Angebot durch 7 Rohstoffe. Insgesamt bietet der Broker also knapp 60 Basiswerte, wobei die Aufteilung auf die einzelnen Assetklassen eher ungewöhnlich ist und das Angebot so doch wieder interessant machen kann.

Finden Sie jetzt den besten Broker

Welche Handelsarten bietet Bloombex Options?

Bloombex Options bietet im Bereich der Handelsarten eine sehr umfangreiche Auswahl. Neben den klassischen Call-/Put-Optionen hat der Broker auch die folgenden im Programm:

  • 30, 60 und 120 Sekunden
  • One Touch
  • Leiter
  • Forex
  • Paare
  • Limits

Eine Neuheit verbirgt sich dabei unter Limits. Trader können hier ihren Einsatz vom Kursverlauf abhängig machen. Die Auswahl bei Paaren ist vergleichsweise klein. Lediglich Gold und Silber treten hier gegeneinander an.

Die Laufzeiten beginnen bei 30 Sekunden. Die längste mögliche Handelszeit beträgt hingegen bis Ende des nächsten Quartals. Damit bietet der Broker für binäre Optionen eine schöne Auswahl mit vielen Möglichkeiten, sowohl für Fans von Turbooptionen, als auch für mittelfristig investierte.

Was kann Bloombex Follow?

Inzwischen bietet der Broker unter Bloombex Follow auch eine Social Trading Funktion. Hier werden die erfolgreichsten Trader gelistet, allerdings ist die Reihenfolge dabei nicht ganz eindeutig. Trader können sich dann einen der erfolgreichen Profis aussuchen. Im Anschluss müssen sie Zeit, maximales Investment per Trader und Investment per Trade angeben, und können dann die Trades unkompliziert kopieren.

Völlig unzureichend sind dabei allerdings die Informationen, die über den Trader veröffentlicht werden. Interessenten können lediglich einsehen, wie hoch der Gewinn insgesamt ist, welche Initialen der Trader besitzt, wie viele Trader ihm folgen und wie viele Trades er insgesamt getätigt hat. Ergänzt wird dies nur von der Erfolgsrate. Von wichtigen Kennzahlen wie Maximum Drawdown, Volatilität oder anderen wichtigen Daten, die es ermöglichen würden, das Risiko einzuschätzen, ist hingegen keine Spur. Auch die Trades der Vergangenheit lassen sich nicht nachverfolgen. Damit ist das Tool leider wertlos.

Konditionen von Bloombex Options

Bloombex Options selbst gibt an, Renditen bis zu 85 % zu ermöglichen. Tatsächlich bewegen sich viele der angebotenen Trades in diesem Rahmen, der schlechteste Kurs während des Bloombex Options Test lag bei 70 %. Damit scheint zumindest schon einmal der mögliche Profit zu stimmen.

Bloombex Options erhebt Inaktivitätsgebühren, wenn ein Konto über einen Zeitraum von zwei Monaten ohne Aktivität ist. Als Aktivitäten gelten:

  • Transaktionen
  • Ein- oder Auszahlungen
  • Offene Positionen

Dann erhebt der Broker bei einem positiven Kontostand monatlich 25 Euro. Sollte das Guthaben nicht ausreichen, erhebt Bloombex Options keine zusätzlichen Gebühren.

Ist Bloombex Options seriös?

Diese Frage kann nicht eindeutig beantwortet werden. Es ist äußerst ärgerlich, dass der Broker für binäre Optionen sich nicht um eine Lizenz bemüht, die diese Frage deutlicher klären würde. Eine Lizenz sorgt dafür, dass der Broker bestimmte Mindeststandards einhält und von einer Finanzaufsichtsbehörde überwacht wird. Zwar sind dabei nicht alle so streng und gründlich wie beispielsweise die deutsche BaFin oder die britische FCA. Allerdings bieten Lizenzen der CySEC, wie sie üblicherweise für binäre Optionen genutzt werden, zumindest die Sicherheit, dass die EU-Mindeststandards eingehalten werden. Auch wichtige Punkte wie die Einlagensicherung müssen so zugunsten der Kunden gestaltet werden.

Dass Bloombex Options auf eine Lizenz verzichtet, ist kein eindeutiges Zeichen dafür, dass der Broker nicht seriös ist. Es ist allerdings ein gutes Zeichen dafür, dass er sich im Vergleich zu vielen anderen Brokern weniger Mühe gibt, diese Seriosität auch nach außen zu transportieren. Zudem verzichtet der Broker für binäre Optionen darauf, Kundengelder zusätzlich abzusichern, wie es über einen Fonds leicht möglich wäre. Im Falle einer Insolvenz ist das Kundenkapital also mit großer Wahrscheinlichkeit vollständig verloren. Dieses Risiko ist jedoch durch die fehlende Lizenz, bei der die CySEC auch auf die Tragfähigkeit der finanziellen Geschäftsgrundlage beleuchtet, deutlich präsenter und wahrscheinlicher. Zumindest haben Kunden keinen Einblick in die Geschäftszahlen und somit auch keine Sicherheit, dass Bloombex Options gut aufgestellt ist. Gerade diese Kombination sollten Interessenten nicht unterschätzen.

Kritisch ist unter diesem Gesichtspunkt auch Punkt 10 in den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu sehen. Dort gibt der Broker an, dass Geschäfte annulliert werden können, wenn sie Bloombex Options finanziell schädigen. Da es sich um einen Market Maker handelt, könnte damit auch erfolgreiches Trading gemeint sein. Darüber hinaus gibt es einige Beschwerden, die dem Broker Bloombex Options Betrug vorwerfen. Da der Besitzer gewechselt hat, sind nicht alle gleichermaßen aktuell, allerdings könnte es aufgrund des unbekannten Unternehmens hinter dem Broker auch um eine Neuauflage handeln.

Finden Sie jetzt den besten Broker

Zahlungsmethoden bei Bloombex Options

Bloombex Options beschränkt sich auf drei unterschiedliche Zahlungsarten. Neben Banküberweisung und Kreditkartenzahlungen können Trader ihr Konto auch mit Skrill aufladen. Unter den Kredit- und Debitkarten kommen Visa, Master Card, Solo, Switch und Maestro als Zahlungsmöglichkeiten in Frage. Bei keiner der Einzahlungsmethoden erhebt der Broker zusätzliche Gebühren.

Die Gutschrift nimmt unterschiedlich lange Zeiträume in Anspruch. Bei der Überweisung kann es bis zu fünf Tage dauern, bis die Zahlung auf dem Konto gutgeschrieben wird. Überweisungen sind zudem erst ab 300 Euro möglich. Wann die Kreditkartenzahlung gutgeschrieben wird, thematisiert der Broker nicht eindeutig. Üblicherweise sollte dies unmittelbar nach der Zahlung passieren. Allerdings behält sich Bloombex Options auch bei der Überweisung durch Skrill eine Bearbeitungszeit von einem Tag vor. Dies ist vergleichsweise ungewöhnlich, da sowohl E-Wallet als auch Kreditkartenzahlung natürlich die direkte Gutschrift ermöglichen sollen.

Obwohl der Broker angibt, in Bulgarien zu sitzen, gibt er für seine Bankverbindung eine polnische Bank in Stettin an. Auch dies trägt nicht unbedingt zum Eindruck bei, der Broker sei absolut vertrauenswürdig. Ebenso verhält es sich mit den Angaben der Zahlungsmethoden, die unten auf der Webseite mit ihren jeweiligen Logos zu finden sind, unter ihnen unter anderem auch PayPal. PayPal ist jedoch keine akzeptierte Zahlungsmethode.

Auszahlungen bei Bloombex Options

Wie auch bei anderen Brokern für binäre Optionen üblich, dürfen Auszahlungen immer nur mit der Zahlungsmethode durchgeführt werden, die auch für die Einzahlung genutzt worden ist. Die Auszahlung wird dabei üblicherweise innerhalb von 48 Stunden nach Eingang der Unterlagen durchgeführt, kann in Ausnahmefällen allerdings auch bis zu 7 Werktage, also länger als eine Woche dauern.

Bloombex Options erhebt Auszahlungsgebühren. Diese hängen von der gewählten Zahlungsmethode ab. Für Überweisungen werden 15 US-Dollar fällig. Auszahlungen per Skrill kosten drei Prozent, bei der Kreditkarte erhebt Bloombex Options 3,5 Prozent. Es kann also sinnvoll sein, bereits mit der Einzahlungsmethode einzuzahlen, von der der Trader weiß, dass sie bei der Auszahlung günstiger wäre.

Bei den Informationen zu den Auszahlungen könnten kritische Beobachter erneut den Eindruck erlangen, dass Bloombex Options nicht unbedingt zu den seriösen Anbietern für binäre Optionen gehört. So ist das Auszahlungsformular nicht verlinkt.

Bonus von Bloombex Options

Bloombex Options wirbt derzeit nicht offensichtlich mit einem hohen Bonus auf die Ersteinzahlung. Der Broker bietet diese Möglichkeit jedoch durchaus an und verteilt zu bestimmten Aktionszeiträumen Bonusgeld unter seinen Mitgliedern. Um sich den Bonus auszahlen lassen zu können, müssen Trader ihn 27-fach einsetzen. Ein Bonus von 100 Euro müssten also Trades im Gegenwert von 2.700 Euro gegenüberstehen, bevor der Broker für binäre Optionen eine Auszahlung des Brokers erlaubt.

Trader können zudem währenddessen keinen Auszahlungsantrag erfolgreich stellen. Vor Erfüllung der Bonuskonditionen werden diese sofort storniert und vom Konto entfernt.

Handelsplattform von Bloombex Options

Die Handelsplattform von Bloombex Options bietet genügend Möglichkeiten, unterschiedliche Basiswerte und Handelsarten zu traden, ohne dabei an Übersicht einzubüßen. Kunden können unkompliziert navigieren und können sogar eigene Basiswerte zu den Favoriten hinzufügen, um sie noch schneller zu finden. Die Charts sind ebenfalls übersichtlich dargestellt und erlauben eine schnelle Einschätzung über den Kursverlauf.

Dabei steht Kunden das Angebot zumindest größtenteils auch für das Smartphone offen. Android und iOS-User erhalten dafür eine native App, mit der sie auch von unterwegs mit binären Optionen handeln können, um so immer auf das aktuelle Marktgeschehen zu reagieren.

Weitere Services wie Demokonto, Infomaterial und aktuelle Marktberichte

Bloombex Options gibt zwar an, täglich Marktanalysen zur Verfügung zu stellen, allerdings lassen diese sich auf der Webseite nicht finden. Das Schulungsmaterial ist hingegen ziemlich umfangreich und kann für Einsteiger einige interessante Informationen bereithalten. Teilweise ist es sogar frei zugänglich, wobei E-Books und Videos zur Verfügung stehen.

Der Support ist auf unterschiedliche Arten erreichbar. Für deutsche Kunden steht eine eigene Festnetznummer bereit. Natürlich beherrschen die Mitarbeiter dort tadelloses Deutsch. Darüber hinaus können Kunden auch ein Kontaktformular nutzen. Es stehen zudem verschiedene Emailadressen bereit. Zudem können Kunden auch an die Postadresse im bulgarischen Sofia schreiben.

Zweifel an der Seriosität von Bloombex Options

Derzeit weisen viele kritische Punkte darauf hin, dass es sich bei Bloombex Options nicht um einen eindeutig seriösen Broker handelt. Da es auf dem Markt deutlich bessere Angebote gibt, sollten Interessenten sich nach einem anderen Broker umsehen und diesen bevorzugen. Auf diese Weise müssen sie mit Bloombex Options kein unnötiges Risiko eingehen.

Finden Sie jetzt den besten Broker

Top 5 Aktien Depots

Sie riskieren Ihr Kapital