maxblue Aktiendepot

Der Anbieter maxblue wickelt einen großen Teil des Aktienhandels über die Plattform der Deutschen Bank ab und ist gut für den direkten Kauf und Verkauf von Aktien.

mehr lesen

AKTIONÄRSBANK Aktiendepot

Als Tochter der Flatex Holding ermöglicht die Aktionärsbank ihren Kunden einen Handel mit verschiedenen Instrumenten. Für den Anbieter stehen transparente Kosten im Vordergrund. Hier gibt es zudem viele Aktien für Einsteiger. Seit dem 16.11.2015 ist die Aktionärsbank jedoch nicht mehr als Broker tätig sondern agiert nur noch über flatex online.

mehr lesen

comdirect Aktiendepot

Die comdirect stellt ihren Kunden ein Depot zur Verfügung. Durch den Handel ab Gebühren in Höhe von 4,95 Euro gilt der Anbieter als sehr kostengünstig.

mehr lesen

CapTrader Aktiendepot

Der Anbieter CapTrader hat für Trader vor allem ein besonders großes Angebot an Zugängen zu den verschiedenen internationalen Börsen. Damit ist der Broker auch für erfahrene Trader besonders interessant.

mehr lesen

benk Aktiendepot

Benk ist ebenfalls einer der wenigen deutschen Anbieter am Broker-Markt und agiert seit 2014. Der Broker bietet seinen Kunden verschiedene Pakete für den Handel an und ermöglicht so übersichtliche Kosten.

mehr lesen

BANX Aktiendepot

Der deutsche Broker-Markt ist übersichtlich gehalten, BANX gehört jedoch dazu. Seit 2014 ist der Anbieter als ECN-Broker am Markt und bietet den Handel mit Anleihen, Aktien, ETFs sowie CFDs an.

mehr lesen

1822direkt Aktiendepot

Jeder Euro gut angelegt – das 1822direkt Aktiendepot ist für Anleger eine gute Wahl. Der Anbieter stellt eine sehr gute Absicherung zur Verfügung und für das Trading im Konto ist eine solide Basis vorhanden. Der Fokus beim Depot liegt jedoch auf dem Fondssparen im Internet.

mehr lesen