J&T Banka Festgeldkonto – Test & Erfahrungen

J&T Banka Festgeldkonto – Test & Erfahrungen

Die T&T Banka ist eine tschechische Bank, die ihren Hauptsitz in Prag hat. Die Bank wurde 1998 gegründet und gehört zur Investmentgruppe J&T, welche sich an Projekten in der Slowakei und Tschechien konzentriert. Die Bank ist nicht eigenständig in Deutschland aktiv, sondern vermarket ihre Festgeld-Produkte über WeltSparen und Savedo. Diese Anlagemarktplätze übernehmen den gesamten Abschlussprozess und Support für deutsche Kunden. Um die Sicherheit braucht sich der Kunde nicht Sorgen zu machen, denn die Anlagemarktplätze haben keinen Zugriff auf das Vermögen der Kunde. Die Anlage ist somit nicht beeinträchtig. Die Anlagemarktplätze gelten lediglich als Möglichkeit für die J&T Banka ihre Produkte auch auf dem deutschen Markt zu betreiben.

Das Wichtigste zum J&T Banka Festgeldkonto im Überblick

Zum Start dieses Artikels haben wir schon mal die wichtigsten Konditionen aufgeführt:

  • Hohe Zinsen bis zu 2,5 Prozent
  • Volle Flexibilität in den Laufzeiten, 12 bis 120 Monate
  • Kostenlose Kontoführung
  • Zinseszinseffekt
  • Kontoeröffnung über WeltSparen
  • Keine Gebühren für Umrechnungen
Jetzt zum Angebot der J&T Banka

Konditionen Festgeldkonto

Produkte

Festgeld-Produktblatt

Wenn man sich auf die Suche nach einem Festgeldkonto macht, so möchte man sich Vorfeld natürlich die Konditionen anschauen. Was diesen Punkt betrifft, so konnten wir positive Erfahrungen machen. Die Kontoeröffnung und Schließung des Festgeldkontos kosten überhaupt nichts. Das gleiche gilt für Überweisungen und sonstige Transaktionen. Dies impliziert, dass man bei dieser Bank keine Angst vor hohen monatlichen oder jährlichen Kosten haben muss.

Wie unserer Erfahrungen gezeigt haben, kann man das Konto bei dieser Bank ganz bequem über WeltSparen eröffnen. Die Kontoeröffnung ist wie bereits erwähnt kostenlos.

Was die Zinsen angeht, so kann sich der Verbraucher wirklich freuen. Stolze 2,5 Prozent Zinsen bekommt der Kunde bei einer Anlaufzeit von 120 Monaten. Dies ist wirklich ein sehr guter Wert, wenn man bedenkt, dass das Risiko gering ist. Die Bindung ist natürlich lang und man sollte genügend Geduld aufbringen. Kann man sich mit der Laufzeit und dem fehlenden Zugriff auf sein Vermögen während der Anlagezeit anfreunden, so stehen den hohen Zinsen nichts mehr entgegen. Wem die 120 Monate zu lang sind, der kann sein Kapital auch für 1 bis 5 Jahre anlegen lassen. Der Verbraucher profitiert bei diesen Zeitspannen immer noch von 1,6 bis 2,25 Prozent. Somit kann die Bank also absolut überzeugen. Mit diesen hohen Zinsen wird die Bank auch zunehmend für deutsche Anleger interessant.

Die Zinsen werden bei der Bank jährlich gutgeschrieben. Dies heißt das der Kunde bei längerer Anlagedauer von einem Zinseszinseffekt profitieren kann. Zinsen, die im ersten Jahr verbucht werden, bleiben selbstverständlich auf dem Konto und werden im nächsten Jahr mitverzinst. Zwar gibt es eine tatsächliche Zinsgarantie nicht, wie es bei den Festgeldkonten der Standard ist, aber dafür wird zu Beginn der Laufzeit ein Zinssatz festgelegt. Dieser ändert sich dann auch nicht während der gesamten Laufzeit.

Wir sind uns also einig. Die Bank überzeugt mit einer attraktiven Verzinsung für das Festgeldkonto. Die Laufzeit kann zwischen 12 und 120 Monaten betragen. Was sich der Kunde wünscht, das bleibt ihn überlassen. Natürlich sollte er nicht vergessen, dass eine höhere Laufzeit natürlich auch zu höheren Zinsen führt. Wenn man sich mit einer längere Laufzeit nicht anfreunden kann, so sollte man lieber eine Laufzeit zwischen 1 bis 5 Jahren anvisieren. Der Zinssatz liegt immerhin noch bei 1,6 bis 2,5 Prozent, was sehr beachtlich ist.

Festgeld ab 10.000 Euro

Natürlich sollte man als Neukunde auch einen Blick auf die Mindest- und Maximaleinlage werfen. Diese zeigt dem Kunden ja auch, ob er Gefallen an der Bank finden kann, und die Voraussetzungen erfüllt.

Wir haben die Erkenntnis gewonnen, dass die Zielgruppe der tschechischen Bank eher wohlhabende Menschen sind. Kein Wunder, denn die Mindesteinlage ist 10.000 Euro. Wir haben in unserem Festgeld-Vergleich auch einige Anbieter ausmachen können, die eine geringere Mindesteinlage fordern. Daher kann die J&T Banka in diesem Punkt nur wenig überzeugen. Was die Maximaleinlage betrifft, so fällt diese bei ähnlichen Banken höher aus. Trotzdem sollte man sich über die Maximaleinlage von 100.000 Euro nicht beklagen. Denn die Maximaleinlage und die Einlagensicherung kommen hier auf einen Nenner. Wie Sie ja sicherlich wissen, schützt die gesetzliche Einlagensicherung das Vermögen von bis zu 100.000 Euro, und zwar für jeden Kunden. Kunden dieser Bank müssen also keine Angst haben ihr Kapital zu verlieren, sollte die Bank in Insolvenz gehen.

Möchte man also weiterhin Kunde bei der Bank sein, so sollte man mindestens 10.000 Euro auf seinem Festgeldkonto bei der tschechischen Bank haben.

Wie gut ist das Vermögen bei der J&T Banka geschützt?

Was diesen Punkt betrifft, so können wir nur behaupten, dass die Einlagen des Kunden sehr gut abgesichert sind. Auch wenn die Bank sich in Tschechien befindet, und Insolvenz anmelden sollte, greift hier die gesetzliche Einlagensicherung, die innerhalb der EU Anlagevermögen von bis zu 100.000 Euro schützt. Eine freiwillige Einlagensicherung gibt es hier allerdings nicht. Dies ist aber auch nicht zwingend notwendig, denn die gesetzliche Einlagensicherung ist in den meisten Fällen ausreichend.

Auf der Suche nach dem richtigen Festgeldkonto sollte man sich auch mit der Frage beschäftigen, wie die Bank reguliert wird. Viele deutsche Banken sind reguliert. Bei der tschechischen Bank mussten wir leider ein negatives Ergebnis festhalten. Es gibt keine bekannte Institution, die diese Bank reguliert. Dies spricht leider gegen diesen Anbieter. Weiterhin konnten wir in unserem Test festhalten, dass das Vermögen und die Kundendaten nicht einfach so genutzt werden. Wir wünschen uns hier, dass die J&T Banka von einer Institution wie der BaFin reguliert wird.

Kunden sollten vorsichtig sein. Ein Konto zu eröffnen ist einfach, aber die Bank gibt leider nicht an, einer Regulierungsbehörde zu unterstehen. Eine Bank, die von einer Regulierungsbehörde beaufsichtigt wird, erweckt immer einen sicheren und vertrauenswürdigen Umgang mit Kundengeldern. Zumindest wird aber die MHB-Bank durch die deutsche BaFin reguliert. Die MHB-Bank dient den J&T Banka Kunden als Referenzkonto, welches sie über WeltSparen eröffnen können.

Kontoeröffnung über WeltSparen

WeltSparen

Kontoeröffnung über WeltSparen

Die Kontoeröffnung wird direkt über WeltSparen gehandhabt. Wegen der schlechten Erreichbarkeit und möglicher Sprachbarrieren ist es nicht so einfach direkt ein Konto bei dieser Bank zu eröffnen. Dies ist aber nicht weiter schlimm. WeltSparen schafft Abhilfe. Dort kann man ein Konto eröffnen, und vom deutschsprachigen Support profitieren.

Damit man also ein Festgeldkonto bei der J&T Bank eröffnen kann, muss man zunächst ein Konto bei WeltSparen eröffnen. Dieses erhält man indem man ein Online-Formular auf der Webseite mit ihren persönlichen Daten ausfüllen und dann eine Legitimierung ihre Person vornehmen. Dies kann per Video Chat oder bei der Post gemacht werden, und sollte nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Legitimierung muss nur einmal gemacht werden, egal wie viele Festgeldkonten der Kunde bei WeltSparen eröffnen will. Anschließend kann der Verbraucher das Angebot auswählen und dann sein Konto bei der J&T Bank eröffnen. Der Kunde muss seine Ausweisdokumente zusenden oder online bei WeltSparen hochladen.

Dieser Weg ist möglich und macht es einfacher ein Konto bei der Bank zu eröffnen. Allerdings ist dieser Weg nicht zwingend. Denn wie bei allen anderen Banken auch, kann man bei der J&T Banka ein Konto direkt eröffnen. Dies nimmt aber aufgrund der sprachlichen Barrieren und schlechten Erreichbarkeit mehr Zeit in Anspruch. Wenn man natürlich die tschechische Sprache spricht, kann man sofort die Bank kontaktieren um dort sein Konto zu eröffnen. Für die deutschen Kunden ist es aber weitaus einfacher ihr Konto über WeltSparen zu eröffnen. Man kann sich durch diesen Schritt sehr viel Zeit sparen.
Jetzt zum Angebot der J&T Banka

Kundendienst

Kontakt

So kontaktiert man die J&T Banka

Auch wenn die Bank in Tschechien ist und deutsche Kunden hat, so haben wir bezüglich des Supportes keine Probleme gehabt. Die Bank ist sich bewusst, dass aufgrund der technischen Fortschritte Kunden die Wahl haben ob sie ein Konto bei einer deutschen Bank oder bei einer ausländischen Bank eröffnen. Und wenn die J&T Banka mit attraktiven Zinsen lockt, sollte der Kunde die Möglichkeit haben auch bei dieser Bank ein Konto zu eröffnen. Vorteilhaft ist, dass die Bank über einen englischsprachigen Support verfügt. Die Verbraucher können sich direkt an den Support wenden. Dem Kunden wird hier größte Flexibilität ermöglicht. Er kann mit dem freundlichen Team per Telefon, Fax, E-Mail oder Post Kontakt aufnehmen. Auch ein Kontaktformular ist vorhanden. Die Kontaktaufnahme ist aber einfacher bei WeltSparen. Das gleiche verhält sich für den Umgang mit dem Kundendienst. Gerade, wenn man Englisch nicht so gut spricht, ob er lieber in Deutsch kommunizieren möchte, bietet sich der Support von WeltSparen an. Hat man technische Probleme zu melden oder möchte Fragen beantwortet bekommen, so kann man sich an den deutschsprachigen Support zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr wenden. Alternativ kann man auch gerne eine E-Mail oder einen Brief an WeltSparen senden. Allerdings gibt es keinen Live Chat oder eine Rückruffunktion.

Warum Kunden über WeltSparen ein Konto bei der J&T Banka eröffnen sollten

Interessenten sind immer auf der Suche nach Sicherheit und Validierungen, wenn sie ein Festgeldkonto suchen. Und so ist es natürlich auch bei der J&T Banka. Deutsche Banken geraten vielfach in die Medien aufgrund ihrer einzigartigen Dienstleistungen. Bei der tschechischen Bank sucht man allerdings vergeblich nach Auszeichnungen. Stattdessen sollte man einen Blick auf die Auszeichnungen werfen, die WeltSparen bekommen hat. Das Unternehmen, welches als deutscher Vermittler für die tschechischen Festgeldkonten agiert, konnte bereits mehrfach für seine Dienstleistungen ausgezeichnet werden. Und entsprechend wird man auch viele Einträge in der Presse finden. Beispielsweise wurde WeltSparen 2014 als bestes Festgeld im Handelsblatt ausgezeichnet. Es gibt weitere Auszeichnungen bei n-tv und bakingcheck.de.

Welche anderen Produkte bietet die Bank noch an?

Leistungen

Diese Leistungen bietet die J&T Banka auch an

Unserer Erfahrungen haben gezeigt, dass die Bank ein überschaubares Angebot besitzt. Das Angebot umfasst Sparkonten, Fonds, Bonds und ähnliche Produkte. Jedoch ist es so, dass nur die wenigsten deutschen Kunden ihr Konto bei der J&T Banka direkt eröffnen. Es bietet sich daher das Angebot von WeltSparen unter die Lupe zu nehmen. Kunden, die die Dienstleistungen von WeltSparen in Anspruch nehmen wollen, werden sich besonders an dem Angebot der Festgeldkonten erfreuen können.

Webseite und Benutzerfreundlichkeit

Da die meisten Kunden ein Konto bei der J&T Banka über WeltSparen eröffnen, wollen wir auf beide Webseiten eingehen.

Möchte man sich einen ersten Eindruck über die Bank verschaffen, so geht man natürlich auf die Webseite der J&T Banka. Dort findet man erste wichtige Informationen. Schon früh merkt man, dass die Webpräsenz recht modern und frisch wirkt. Die Sprache ist natürlich Tschechisch. Scrollt man weiter runter, so kann man sich die Inhalte auch in englischer Sprache anzeigen lassen. Auffällig ist, dass die Bank recht stark in den sozialen Medien vertreten ist. So findet man Einträge bei Facebook, bei Twitter, YouTube, Linkedln, Pinterest, Google Plus und Slideshare. Wir können also behaupten, dass die Bank ihre Zielgruppen ausfindig gemacht hat. Einen Blog konnten wir leider nicht ausfindig machen. Auch einen FAQ-Bereich gibt es nicht. Klickt man auf die englische Sprache, so werden nur die sozialen Medien wie Facebook, YouTube und Pinterest angezeigt. Ein FAQ-Bereich wäre nicht schlecht, um zumindest die deutschen Kunden darüber zu informieren das Konto bei WeltSparen zu eröffnen. Auch würde ein FAQ-Bereich helfen mehr Transparenz zu erzeugen. Ansonsten sind wir mit dem Aufbau der Webseite zufrieden. Der Suchende findet sofort die Produkte, die bei der Bank angeboten werden. Die Inhalte sind direkt auf den Punkt gebracht und auf leerer Worthülsen wird hier konsequent verzichtet.

Wir haben uns natürlich auch die Webseite von WeltSparen angeschaut. Auch hier findet man eine saubere und gut strukturierte Webpräsenz vor. Die Webseite wirkt zwar nicht so modern wie bei der Bank, aber trotzdem wird man hier innerhalb weniger Klicks an die richtigen Informationen rankommen. Im mittleren Bereich gibt es auch einige Gründe die dafür sprechen ein Konto bei WeltSparen aufzumachen. Weiterhin findet man da drunter auch zahlreich Auszeichnungen und Einträge in den Medien. Beispielsweise wurde WeltSparen in der Süddeutschen Zeitung, im Handelsblatt, in der Wirtschaftwoche und bei Spiegel Online erwähnt. Diese Fakten vermissen wir leider auf der Webseite von J&T Banka. Zusätzlich findet man bei J&T Banka auch einen FAQ-Bereich. Dies erhöht zudem die Transparenz.

Bonusprogramm

Die J&T Banka überzeugt mit einem Bonus. Der Bonus nennt sich „Magnus Club“, die Vorteile können aber nur die Kunden nutzen, die ihr Konto direkt bei der Bank eröffnet haben und nicht über WeltSparen. Dies sollte aber kein Grund zur Traurigkeit sein. Denn auch WeltSparen bietet seinen Neukunden einen Neukundenbonus in Höhe von 50 Euro. Diesen Bonus können die Verbraucher nutzen, die das Formular nutzen um Neukunden anzulocken. Der Magnus Club bietet zwar einige Boni, diese sind aber für Neukunden, die ihr Konto über WeltSparen eröffnet haben, nicht relevant.

Fazit

Wir sind mit der J&T Banka recht zufrieden. Die Bank hat ihren Hauptsitz in Tschechien und trotzdem können auch deutsche Kunden in den Genuss der äußerst attraktiven Zinsen kommen. Bei längeren Laufzeiten erreichen die Zinsen bis zu 2,5 Prozent. Und das Beste ist, dass der Kunde von einem Zinseszinseffekt profitieren kann. Ein Konto kann man natürlich direkt bei der Bank eröffnen, es bietet sich aber an das Konto über WeltSparen zu eröffnen. Dies hat mehrere Vorteile. Denn der Support ist bei WeltSparen deutschsprachig. Zudem wird der Kunde auch ein besseres Vertrauen haben als direkt mit der Bank Kontakt aufzunehmen. Grundsätzlich bietet die tschechische Bank ihre Produkte über WeltSparen auf dem deutschen Markt an. Diejenigen, die die tschechische Sprache sprechen oder der englischen Sprache mächtig sind, können natürlich direkt bei der Bank ein Konto eröffnen. Alle anderen sollten das Konto über WeltSparen eröffnen. Dies gestaltet sich auch wesentlich einfacher. Die Antragsformulare sind in Deutsch und der Kundensupport ist rund um die Uhr verfügbar, und spricht Deutsch. Kunden profitieren zudem von einer gesetzlichen Einlagensicherung, die EU-weit greift. Reguliert ist die Bank aber nicht, wie man es von deutschen Banken kennt, die von der BaFin überwacht werden. Hier sollte der Kunde vorsichtig sein. Auch wenn die Zinsen attraktiv sind, fehlt diese zusätzliche Sicherheit, die man aber bei deutschen Banken bekommt. Möchte man sich einen Überblick über die Produkte der J&T Bank verschaffen, so kann man gerne auf die Webpräsenz gehen. Allerding werden die Inhalte nur in Englisch oder in Tschechisch angezeigt. Alternativ geht man auf die Webpräsenz von WeltSparen und sucht sich dort die relevanten Informationen raus.
Jetzt zum Angebot der J&T Banka

Top 5 Aktien Broker