Renault Bank Festgeldkonto – Test & Erfahrungen

Renault Bank Festgeldkonto – Test & Erfahrungen

Die Renault Bank bietet ihren Kunden hohe Flexibilität. Derzeit wirbt die Bank mit einem Zinssatz von 0,7 Prozent. Dieser Wert ist recht solide und die weiteren Konditionen sind auch in Ordnung. Neukunden können sogar für volle drei Monate von einem noch höheren Zins profitieren. Die Bank hat ihren Sitz in Deutschland und gewährleistet somit ein hohes Maß an Sicherheit. Diese Sicherheit führt zu einem größeren Vertrauen und mehr Kunden werden auf diese Bank setzen. Zinsen werden jeden Monat ausgezahlt ohne dass man Wartezeiten in Kauf nehmen muss. Das Konto ist kostenlos nutzbar und gewährleistet höchste Flexibilität sowie attraktive und solide Zinsen. Die Kontoeröffnung gestaltet sich als recht einfach. Man kann schnell und einfach mit seiner Geldanlage starten. Die Renault Bank wurde zudem mehrfach ausgezeichnet.

Das Wichtigste zum Renault Bank Festgeldkonto im Überblick

Zum Start dieses Artikels haben wir schon mal die wichtigsten Konditionen aufgeführt:

  • Hoher Zinssatz mit 0,7 Prozent für ein Jahr
  • Weitere Laufzeiten von 1 bis 5 Jahren
  • Attraktiver Zinssatz von 1,10 Prozent bei 5 Jahren Laufzeit
  • Anlagen bis zu einer Million Euro möglich
  • Einlagensicherung und Regulierung vorhanden
  • Kontoeröffnung schnell und einfach
  • Ständiger Zugriff auf sein Guthaben
Jetzt zum Angebot der Renault Bank

Das Festgeldangebot

Festgeld

Das Festgeld der Renault Bank

Als Neukunde kann man vom Festgeldkonto erheblich profitieren. Es locken verschiedene Laufzeiten von 1 bis 5 Jahren. Es entsteht der Eindruck als würde man eine hohe Flexibilität bekommen. Des Weiteren hat man auch höhere Zinsen bei längeren Laufzeiten. Dies sollte eigentlich selbsterklärend sein. Mit den verschiedenen Laufzeiten kann sich jeder entscheiden wie lange er sein Geld auf der Bank deponieren möchte. Es kann sich wirklich lohnen sein Geld für längere Zeit anzulegen. Natürlich sollte man beachten, dass man während der Laufzeit keinen Zugriff aus sein Kapital hat. Dies ist aber verständlich, wenn man bedenkt, dass man dafür auch eine attraktive Rendite bekommen.

Bonus

Bonusangebote gibt es bei der Renault Bank nicht. Dies ist aber nicht so tragisch. Wir haben ja schon öfters darauf hingewiesen, dass Anbieter mit Boni locken, wenn sie keine attraktiven Konditionen besitzen. Sicherlich ist dies ein wichtiger Punkt für viele Kunden, wenn sie auf der Suche nach dem richtigen Festgeldkonto sind. Auf der anderen Seite sollte man aber nicht vergessen, dass eine Gute Bank nicht immer einen Bonus haben muss. Und genau aus diesem Grund kann es auch sein, dass Banken nicht mit einem Bonus locken, weil sie derartige Kunden nicht anlocken möchten. Dies ist nur eine Vermutung, aber eines ist sicher. Anbieter oder Banken, die einen guten Bonus haben, locken nicht mit einem Bonus. Und so ist es auch der Fall mit der Renault Bank. Auf den ersten Anhieb ist schon klar, dass die Konditionen bei dieser Bank einfach gut sind. Die Bank muss nicht mit einem Bonus neue Kunden anlocken. Die Kunden kommen so oder so auf die Bank zu, und das ohne Bonus. In dieser Hinsicht betrachtet es die Bank auch nicht als notwendig ihre Konditionen durch einen Bonus zu kaschieren.

Sicherheit im Check

Die Renault Bank ist rein rechtlich gesehen eine deutsche Bank. So ist es auch kein Wunder, dass die Bank an einen Einlagensicherungsfonds angeschlossen ist. Das heißt, dass das Anlagevermögen bis zu einem Wert von 100.000 Euro pro Kunde geschützt ist. Wenn die Renault Bank in die Krise geraten sollte, dann wird das angelegte Kapital bereitgestellt. Es ist nicht verloren. Man muss sich nur ein paar Tage gedulden bis das Geld im Ernstfall ausgezahlt wird. Des Weiteren greift in Frankreich ein weiterer Einlagensicherungsfonds. Dadurch wird nochmal eine zusätzliche Sicherheit gewährleistet.

Die Bank wird natürlich auch wie jede andere Bank durch die deutsche BaFin kontrolliert. Somit ist auch in dieser Hinsicht sehr viel Sicherheit vorhanden. Eine Anlage zu tätigen kann man daher auch ohne viele Sorgen.

Wie man bei der Renault Bank ein Konto eröffnet

Ein Konto kann man bei der Renault Bank recht einfach eröffnen. Den Antrag für die Kontoeröffnung füllt man ganz bequem online aus und schickt ihn dann ab. Es erfolgt die Bonitätsprüfung und anschließend wird das Konto geöffnet.

Damit es dazu kommt, muss man natürlich einen positiven Schufaeintrag vorweisen. Des Weiteren muss man entscheiden, ob man ein Einzel- oder Gemeinschaftskonto aufmachen will. Es folgen dann die persönlichen Angaben. Auch ein Referenzkonto ist erforderlich. Wenn man geworben worden ist, kann man natürlich den Werber angeben, damit dieser eine Prämie erhält. Im letzten Schritt überprüft man nochmal alle Daten und senden den Antrag an die Bank.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass das neue Konto recht schnell geöffnet wird. Somit kann man es auch sehr schnell nutzen.
Jetzt zum Angebot der Renault Bank

Die Bedienung des Online Kontos

Beim Tages- und Festgeldkonto handelt es sich um ein Online Konto. Das Konto wird nur über das Internet geführt. Es wird dazu ein mobiles TAN-Verfahren genutzt, um von den hohen Sicherheitsstandards zu profitieren. Das Online Banking der Renault Bank gewährleistet höchste Sicherheitsstandards. Einzahlungen lassen sich innerhalb weniger Klicks vornehmen. Leider müssen wir an dieser Stelle erwähnen, dass es keine App gibt. Es gibt bereits einige Banken, die Apps anbieten und den Trend eindeutig erkannt haben. Es ist wohl offensichtlich, dass immer mehr Menschen ihre Smartphones nutzen. Die Bequemlichkeit spielt einen großen Faktor. Damit die Renault Bank den Weg der Moderne einschlagen kann, und die mobilen Zielgruppen auch erschließen kann, wäre die Entwicklung einer App nicht schlecht. Die Renault Bank unterstützt aber externe Apps, womit es einige Möglichkeiten gibt.

Des Weiteren ist das Online Konto recht gut aufgebaut. Die Inhalte sind in leicht verständlicher Sprache dargestellt. Der User findet sich hier schnell zurecht. Wir finden es sehr vorteilhaft, dass eine lange Bearbeitungszeit entfällt. Viele Kunden haben ja immer Bedenken, wenn es darum geht sich in etwas Neues einzuarbeiten. In diesem Fall müssen sie sich keine Sorgen machen. Nach unseren Erfahrungen zufolge habe wir uns sehr schnell im Online Banking Bereich zurechtgefunden. Und wenn es auf den ersten Anhieb nicht so klappen sollte, wie man es sich vorstellt, so kann man den Support benachrichtigen. Technische Probleme oder Fragen kriegt man sehr schnell beantwortet.

Über den Online Bereich kann natürlich auch das Festgeldkonto gesteuert werden. Ein Girokonto kann bei dieser Bank nicht geöffnet werden. Auch ein Depot ist nicht vorhanden. Somit kommt die Bank nicht, wenn man nach einer Möglichkeit sucht sämtliche Banking Aktivitäten bei einer Bank vorzunehmen.

Kundendienst

Kundendienst

Der Kundendienst der Renault Bank

Selbstverständlich spielt der Kundendienst eine große Rolle, wenn es darum geht die richtige Bank zu suchen. Gerade, wenn man größere Summen bei einer Bank angelegt hat, so sollte es der Standard sein von einer guten Erreichbarkeit des Kundendienstes zu profitieren. Der Kundendienst spiegelt das Gesicht einer Bank wieder. Wenn man sich mit dem Kundendienst nicht anfreunden kann, so wird man von der Bank auch die Finger weglassen. Der Kundendienst sollte daher nicht nur online, am Telefon, oder per E-Mail, sondern auch direkt in der Filiale einen guten Eindruck machen.

Wir haben uns daher den Kundendienst der Renault Bank näher angeschaut. Bei der Renault Bank kann man den Support über eine Hotline oder per E-Mail erreichen. Der telefonische Kundendienst ist von 8 bis 19 Uhr erreichbar. Am Samstag steht ein Support zur Verfügung von 9 bis 13 Uhr. Hier finden wir vorteilhaft, dass dem Kunden ein Support auch am Wochenende zur Verfügung gestellt wird. Gerade, wenn man länger arbeiten muss, und auf der Arbeit nicht den Kundendienst anrufen kann, finden wir die langen Servicezeiten während der Werktage sowie die Erreichbarkeit am Wochenende hervorragend. Dies gilt natürlich auch für Menschen, die auf der Bank höhere Summen angelegt haben. Diese Gruppe von Menschen möchte natürlich von einer guten Erreichbarkeit des Supportes profitieren. In diesem Fall überzeugt die Renault Bank auf ganzer Linie.

Das Kundenteam ist sehr zuvorkommend, professionell und seriös. Möchte man sich ein gutes Bild über die Bank verschaffen, so sollte man unbedingt Kontakt mit dem Support aufnehmen. Die Mitarbeiter bemühen sich so gut wie möglich auf jegliche Anfragen einzugehen. Auch wenn die Fragen klein sein sollten, so findet man bei den zuvorkommenden Renault Mitarbeitern immer ein offenes Ohr. Es kann ja sein, dass man einige Fragen zu den einzelnen Produkten oder zum Service hat. In dieser Hinsicht ist das Team sehr gut darauf trainiert, die Produkte näher an den Kunden zu bringen.

Die Kontaktmöglichkeiten sind auf jeden Fall gut. Man kann schnell den richtigen Ansprechpartner finden. Das einzige was wir bemängeln ist ein fehlender Chat Support. Hier würde man auf jeden Fall die Bequemlichkeit für den Kunden erhöhen. Es fallen keine Wartezeiten an und der Kunde kommt schnell an die richtigen Informationen.

Die Webseite der Renault Bank

Webseite

Übersichtliche und moderne Webseite der Renault Bank

Die Webseite der Renault Bank wirkt herrlich frisch und modern. Gerade als Neukunde möchte man sich ausgiebig über die Bank informieren. Auf der Webseite gibt es genügend Hinweise darauf, dass die Bank schon mehrfach ausgezeichnet worden ist. Die Auszeichnungen findet man auf einen Blick ganz unten in der Webseite.

Weiterhin ist die Webseite so aufgebaut, dass man die wichtigsten Informationen innerhalb weniger Sekunden findet. In anderen Banken haben wir schon oft das Menü mit den Worten „Ich möchte…“ vorgefunden. Dieses Menü würde auf dieser Seite sehr gut passen. Der Kunde wird gleich auf der Homepage abgeholt und zu seinen gewünschten Produkten und Inhalten gebracht. Bei der isbank beispielsweise wurde dieses Menü auf der linken Seite gefunden. Kein Wunder, denn der Neukunde orientiert sich immer an der linken Seite. Also, auch wenn dieses so praktische Menü hier fehlen sollte, wirkt das Menü trotzdem zielführend und klar.

Die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite ist als hoch einzustufen. Man merkt schnell, dass hier Profis an der Webseite arbeiten. Findet man sich oben nicht zurecht im Menü, so scrollt man einfach weiter runter. Dort findet man alle weiteren wichtigen Produkte.

Einen Blog konnten wir leider nicht vorfinden. Dies finden wir ein bisschen schade. Moderne Banken haben laut unserer Erfahrungen einen Blog, wo sie mehr über ihre sozialen Tätigkeiten berichten können. Ein Blog würde der Bank auch helfen mehr Informationen nach außen zu kommunizieren. Dies würde die Transparenz dieser Bank ungemein erhöhen. Zum Glück aber gibt es einen sehr hilfreichen Fragen und Antworten Bereich. Hier findet der Verbraucher die Antworten auf die wichtigsten Fragen. Es lohnt sich hier auf jeden Fall einen Blick reinzuwerfen, denn die Antworten sind sehr gut strukturiert. Erst, wenn man noch nicht fündig geworden ist, kann man den Support kontaktieren. Die Antworten im FAQ-Bereich sind sehr ausführlich und auf den Punkt gebracht. Als Neukunde muss man daher gar nicht mal so viel lesen. Die Informationen und Inhalte sind kurz und knapp.

Service

Was den Service angeht, so findet man unter diesem Bereich nützliche Informationen zum TAN-Verfahren, zum Mobile Banking und zum Online Banking. Wir hatten ja bereits angesprochen, dass ein Blog zu fehlen scheint. Der gut strukturierte FAQ-Bereich macht das Fehlen des Blogs aber wett. Und auch nicht vergessen sollte man, dass zu jedem einzelnen Punkt des Online Bankings wie TAN-Verfahren, Mobile Banking, Identifikation man sehr ausführliche Informationen findet. Wir haben den Eindruck, dass die Bank es sich als Ziel gesetzt hat ihre Kunden über die modernen Mittel des Online Bankings zu belehren. Und dies finden wir wirklich sehr gut. Selbst beim TAN Verfahren zeigt die Bank auf, welche App man sich herunterladen kann, um den Online Banking Bereich de Renault Bank zu nutzen.
Jetzt zum Angebot der Renault Bank

Postident-Verfahren

Die Legitimierung der eigenen Person nimmt man über das Postident-Verfahren in der Postfiliale vor. Dazu muss man seinen ausgedruckten Postident-Coupon mitbringen. Auch einen gültigen Lichtbildausweis mit gültiger Meldebescheinigung darf man nicht vergessen.

Videoident

Legitimierung auch online durchführbar

Alternativ kann man dieses Verfahren auch online machen. Dazu gibt es einen Bereich, wo man schnell und unkompliziert mit einem PC oder Smartphone die Legitimierung online durchführen kann. Insofern zeigt sich die Renault Bank als fortschrittlich. Wir finden das sehr gut, zumal dies dem Neukunden viel Zeit spart.

Kunden werben Kunden

Kunden-werben-Kunden

Aktion Kunden werben Kunden der Renault Bank

Derzeit gibt es die Möglichkeit 30 Tage lang von der Aktion „30 Tage, 30 Euro“ zu profitieren. Diese Aktion gilt für den Zeitraum 1. Bis 30. September 2017. Man bekommt für jeden geworbenen Kunden einmalig 30 Euro als Werbeprämie. Wenn man gerade Kunde bei der Renault Bank ist und zufrieden mit den Konditionen und Leistungen ist, so kann man gerne die Bank an Freunde, Bekannte oder Familie weiterempfehlen. Man bekommt für jeden neu geworbenen Kunden eine Prämie von 30 Euro. Der Geworbene braucht nur die im Online Banking hinterlegte Adresse und das Geburtsdatum sowie die Renault Bank Kontonummer. Der geworbene Kunde gibt diese Informationen in dem Antragsformular ein. Der Bestandskunde bekommt die Prämie dann ausgezahlt.

Fazit

Insgesamt sind wir mit der Renault Bank sehr zufrieden. Vorteilhaft sind die hohen Zinsen, die für das Tages- und Festgeldkonto zum Tragen kommen. Die Bank überzeugt auch mit der Aktion, dass drei Monate ein höherer Zins von 0,9 Prozent gilt. Anschließend geht der Zins wieder auf 0,7 Prozent zurück. Der Kundendienst ist sehr gut und auch die Webseite überzeugt mit einem guten Aufbau sowie einer guten Navigation. Ein Girokonto kann bei dieser Bank leider nicht geöffnet werden. Die Bank ist nicht für Anleger geeignet, die nach einer Bank suchen, wo sie sämtliche Online Banking Tätigkeiten steuern können. Dazu sollte man sich nach einer Alternative um suchen. Auch gibt es keine App oder einen Live Chat. Wir würden es begrüßen, wenn zumindest eine App entwickelt werden würde, um den internet-affinen Sparern mehr Bequemlichkeit zu gewährleisten. Außer dem Festgeld- und dem Tagesgeldkonto gibt es bei dieser Bank keine weiteren Angebote. Auch wenn die Bank keinen besonderen Bonus anbieten sollte, gibt es ab und zu nennenswerte Aktionen. Derzeit wirbt die Bank mit einer Aktion, wo man für jeden neu geworbenen Kunden 30 Euro erhält.

Top 5 Aktien Broker