Aktien.net > Aktien

Vale S.A

  • ISIN: BRVALEACNOR0
  • WKN: 897136
  • Ticker: CVLC
  • Ticker USA: VALE3
  • Materials
  • 🇧🇷

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

Vale S.A. produziert und verkauft zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Eisenerz und Eisenerzpellets für die Verwendung als Rohstoff in der Stahlerzeugung in Brasilien und international. Das Unternehmen ist in den Segmenten Eisenmineralien und Basismetalle tätig. Das Segment Ferrous Minerals produziert und fördert Eisenerz und -pellets, Mangan, Ferrolegierungen und andere eisenhaltige Produkte und erbringt damit verbundene logistische Dienstleistungen. Im Segment Basismetalle werden Nickel und seine Nebenprodukte wie Gold, Silber, Kobalt, Edelmetalle und andere sowie Kupfer produziert und gewonnen. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Companhia Vale do Rio Doce bekannt und änderte im Mai 2009 seinen Namen in Vale S.A.. Vale S.A. wurde 1942 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Rio de Janeiro, Brasilien.

Aktien.net Meinung

Vale unterscheidet sich von den meisten anderen Aktien, denn das Unternehmen hat seinen Sitz nicht in Australien, Nordamerika oder Europa, sondern in Brasilien. Mit Rio Tinto und BHP gehört Vale zu den drei größten börsennotierten Bergbauunternehmen der Welt.

Starke Schwankungen

Die vergangenen zwölf Monate (Stand: 05/2022) waren für die Inhaber*innen von Vale eine Achterbahnfahrt. Von Juli bis November 2021 verlor die Aktie fast 50 Prozent ihres Wertes, verdoppelte sich bis März 2022 dann annähernd wieder und übertraf den Kurs vom Juli des Vorjahres – und verlor dann wieder rund ein Viertel an Wert. Unterm Strich hatten Aktionäre nach zwölf Monaten rund 20 Prozent verloren. Dem vorausgegangen war allerdings von März 2020 bis Juli 2021 eine Verdreifachung des Kurses. Auf drei Jahre bleibt also ein Plus von 33 Prozent.

Gewinne legen stark zu, die Dividende auch

2020 erhöhten sich die Gewinne pro Aktie um rund 360 Prozent. Das lag auch daran, dass in den Vorjahren zwei Dammbrüche die Bilanz belastet hatten.

Mit den Gewinnen soll auch die Dividende steigen, 2021 lag die Dividendenrendite über 16 Prozent, für die kommenden Jahre soll sie zumindest über 10 Prozent liegen.

Vor allem Eisenerz

Das brasilianische Unternehmen Vale ist mit Abstand der wichtigste Förderer von Eisenerz. Rund ein Drittel der weltweiten Förderung entfallen auf das Unternehmen. Gefördert wird vor allem im Heimatland: Brasilien gilt als die wichtigste Lagerstätte von Eisen. Diese Abhängigkeit von einem einzelnen Rohstoff ist ein großes Risiko.

Daneben werden Kupfer, Kohle, Bauxit und verschiedene Edelmetalle gefördert. Außerdem gehört Vale zu den größten Transportunternehmen in Brasilien und betreibt unter anderem mehrere Eisenbahnlinien, vor allem zum Abtransport der gewonnenen Erze.

Umstrittenes Unternehmen

Generell stehen Rohstoffunternehmen oft in der Kritik, denn der Abbau von Bodenschätzen verursacht oft starke Umweltschäden und bedeutet oft die Umsiedelung von Menschen. Bei Vale ist die Kritik aktuell aber besonders laut. Das liegt teilweise daran, dass gerade die Förderung von Bodenschätzen im Amazonas-Gebiet besondere Aufmerksamkeit genießt, teilweise aber auch an unternehmerischen Entscheidungen. So wurde eine Mine im ostafrikanischen Kohlerevier von Untertage- auf Tagebau umgestellt, was die Umweltschäden deutlich erhöhte.

Hintergrund: Vale beschäftigt mehr als 195.000 Mitarbeiter*innen, ist auf fünf Kontinenten und 30 Ländern aktiv und weltweit führend im Bergbausektor. Der Bergbaukonzern fördert rund ein Drittel des weltweiten Eisenerzes. Gut im Geschäft ist Vale mit Nickel, Kupfer, Mangan und Ferrolegierungen. Weitere Geschäftsbereiche sind Energie, Logistik, Stahl und Düngemittel.

Vale ist einer der größten Rohstoffkonzerne weltweit. Allerdings liegt der Schwerpunkt der Förderung auf Eisenerz. Hier verantwortet der Konzern rund ein Drittel der weltweiten Förderung.

Aktien Daten

LabelValue
WKN897136
ISINBRVALEACNOR0
TickerVALE3
AnlageklasseAktien
LandBrasilien
BrancheMaterials
BörseSA
Anzahl Aktien4.759.280.128

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)326.525 R$
Unternehmenswert376.542.758.174
Unternehmenswert / EBITDA14
Gesamt austehende Aktien4.759.280.128
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)3,49
Umsätze pro Aktie (TTM)51,70
Kurs Buchwert Verhältnis1,81
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)1,31
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien4.125.845.752

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,17
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)0,51

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich56,63 R$ - 98,06 R$
Beta0,76

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite10,45%
Dividende pro Aktie7,29

Margins

LabelValue
Gewinn Marge41,6%
Operative Marge49,9%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie19,48
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)19,48
EBITDA139.052.007.424
Bruttogewinn (Fiscal Year)176.257.000.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)249.432.997.888

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider6,31%
Aktien Institutions44,49%
Aktien geshortet0
Aktien geshortet letzter Monat0
Short Ratio0,00

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter0
IPO Datum
AdressePraia de Botafogo 186, Rio De Janeiro, RJ, Brazil, 22250-145

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.