Aktien.net > Aktien

BYD Co Ltd-H

  • ISIN: CNE100000296
  • WKN: A0M4W9
  • Ticker: BY6
  • Ticker USA: 1211
  • 🇭🇰

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

BYD Company Limited ist zusammen mit seinen Tochtergesellschaften in der Forschung, Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Automobilen und verwandten Produkten in der Volksrepublik China und international tätig. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Wiederaufladbare Batterien und Photovoltaikprodukte, Komponenten für Mobiltelefone, Montageservice und andere Produkte sowie Automobile und verwandte Produkte und andere Produkte. Das Unternehmen bietet verbrennungsmotorische, hybride und batterieelektrische Personenkraftwagen, Busse und Taxis, Logistik-, Bau- und Sanitärfahrzeuge sowie Fahrzeuge für den Lager-, Hafen-, Flughafen- und Bergbaubereich an. Es produziert und vertreibt auch Lithium-Ionen- und Nickel-Batterien, Photovoltaik-Produkte und Eisen-Batterien vor allem für Mobiltelefone, Elektrowerkzeuge und andere tragbare elektronische Instrumente; Handy-Komponenten, wie Gehäuse und elektronische Komponenten; medizinischen Schutz-Produkte; und Autos, und Auto-bezogene Formen und Komponenten, sowie bietet Montage, und Autos Leasing und After-Sales-Dienstleistungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Ausrüstung für den Schienenverkehr, Solarbatterien und -anlagen sowie Dienstleistungen für den städtischen Schienenverkehr an. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shenzhen, China.

Aktien.net Meinung

BYD ist in Deutschland kaum bekannt. Doch die Firma ist dabei, den weltweiten Automobilmarkt aufzurollen. Außerdem handelt es sich um einen der größten Batterieproduzenten der Welt. Die Aktie kannte in den vergangenen Jahren eigentlich nur eine Richtung, nämlich nach oben (Stand: 06 / 2022).

Das bessere Tesla?

An der Börse war BYD bisher nicht das bessere Tesla. Die Aktie stieg in den vergangenen drei Jahren „nur“ um 500 Prozent, Tesla war im Mai 2022 etwa 1.600 Prozent mehr wert als im Mai 2019.

Das liegt zum Teil auch daran, dass BYD in den vergangenen Jahren bei Umsatz und Gewinn weniger stark gewachsen war als die Kalifornier. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis ist bei BYD sogar noch höher als beim Konkurrenten aus den USA. Trotzdem gibt es Punkte, die für das Unternehmen sprechen.

Stark bei Akkus

Traditionell ist BYD ein Hersteller von Akkus. Es ist daher mitunter eher mit Varta als mit Tesla vergleichbar. Produziert werden unter anderem Batterien für Smartphones, die Firma betreibt außerdem nach eigenen Angaben das weltweit größte Batteriespeicherkraftwerk. Außerdem hat sich das Unternehmen rechtzeitig die Rechte an großen Lithiumvorkommen gesichert.

Die Nachfrage nach diesen Produkten dürfte in den nächsten Jahren weiter steigen. BYD profitiert gleich von mehreren Megatrends, etwa Digitalisierung, Elektromobilität und der Elektrifizierung armer Länder.

Stark in China und Wachstumschancen in Europa

Durch die Übernahme von Xian Qinhuan Automobile und dessen Umwandlung in einen Hersteller von Elektroautos wurde die Firma aber auch einer der größten Automobilhersteller Chinas. Dabei profitiert BYD Auto vom riesigen Markt der Volksrepublik.

In Europa und Nordamerika ist die Firma bisher kaum bekannt. Das könnte sich allerdings ändern. Hier schlummert großes Wachstumspotenzial.

Kursgewinne durch Aufspaltung?

Denkbar ist, dass BYD Auto mittelfristig als eigenes Unternehmen an die Börse gebracht wird. Das könnte den Kurs anschieben.

Die Analysen zu BYD

Die meisten Analysen raten aktuell zum Kauf, 26 setzen die Aktie auf „kaufen“ oder „übergewichten“, nur drei auf „halten“.

Hintergrund: BYD wurde 1995 als Batteriehersteller in Shenzhen gegründet. Die Stadt war in diesen Jahren vor allem als Hersteller von Billigwaren vor den Toren der damals noch britischen Metropole Hongkong bekannt. Tatsächlich war BYD zunächst ein klassischer Billighersteller, der von günstigen Arbeitskräften profitierte und günstige Batterien verkaufte. 2003 stieg das Unternehmen in die Herstellung von Fahrzeugen ein.

Die Aktie besitzt Potenzial, ist aber auch teuer. Für Anleger*innen eine spannende Wette, deren Ausgang auch von der Entwicklung der politischen Entwicklung in China abhängt.

Aktien Daten

LabelValue
WKNA0M4W9
ISINCNE100000296
TickerBYDDF
AnlageklasseAktien
LandHong Kong
BrancheConsumer Cyclical
BörsePINK
Anzahl Aktien1.098.000.000

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)142.402 $
Unternehmenswert118.265.106.250
Unternehmenswert / EBITDA18
Gesamt austehende Aktien1.098.000.000
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)214,26
Umsätze pro Aktie (TTM)84,82
Kurs Buchwert Verhältnis8,42
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)0,59
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien1.824.471.450

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,01
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)0,04

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich21,41 $ - 43,61 $
Beta0,65

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite0,04%
Dividende pro Aktie0,11

Margins

LabelValue
Gewinn Marge1,5%
Operative Marge1,6%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie0,19
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)0,19
EBITDA17.933.361.152
Bruttogewinn (Fiscal Year)27.437.003.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)241.975.705.600

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider20,63%
Aktien Institutions27,64%
Aktien geshortet0
Aktien geshortet letzter Monat0
Short Ratio0,00

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter288.186
IPO Datum
Adresse3009, BYD Road, Shenzhen, China

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.