Aktien.net > Aktien

Cisco Systems Inc

  • ISIN: US17275R1023
  • WKN: 878841
  • Ticker: CIS
  • Ticker USA: CSCO
  • Information Technology
  • 🇺🇸

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

Cisco Systems, Inc. entwickelt, produziert und vertreibt auf dem Internetprotokoll basierende Netzwerk- und andere Produkte für die Kommunikations- und Informationstechnologiebranche in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika, dem Asien-Pazifik-Raum, Japan und China. Das Unternehmen bietet Infrastrukturplattformen an, einschließlich Netzwerktechnologien für Switching, Routing, Wireless und Rechenzentrumsprodukte, die so konzipiert sind, dass sie zusammenarbeiten, um Netzwerkfunktionen bereitzustellen und Daten zu transportieren und/oder zu speichern. Das Unternehmen bietet auch Produkte für die Zusammenarbeit an, darunter Unified Communications, Cisco TelePresence und Conferencing, sowie das Internet der Dinge und Analysesoftware. Darüber hinaus bietet es Sicherheitsprodukte wie Netzwerksicherheit, Cloud- und E-Mail-Sicherheit, Identitäts- und Zugriffsmanagement, erweiterten Schutz vor Bedrohungen und Unified-Threat-Management-Produkte. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Reihe von Service- und Support-Optionen für seine Kunden an, darunter technischen Support und erweiterte Dienste. Das Unternehmen beliefert Unternehmen unterschiedlicher Größe, öffentliche Einrichtungen, Behörden und Dienstanbieter. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte und Dienstleistungen sowohl direkt als auch über Systemintegratoren, Dienstanbieter, andere Wiederverkäufer und Distributoren. Cisco Systems, Inc. unterhält strategische Allianzen mit anderen Unternehmen. Cisco Systems, Inc. wurde 1984 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien.

Aktien.net Meinung

Cisco hat in den letzten Jahren mit dem Wachstum seines Umsatzes, des freien Cashflows und folglich auch der Dividende zu kämpfen gehabt, obwohl es Milliarden und Abermilliarden für Übernahmen ausgegeben hat. Wir Cisco zu einem zweiten IBM oder lohnt sich eine Investition?

Schwache Quartalszahlen

Cisco hat vor kurzem seine Quartalszahlen veröffentlicht, wobei sowohl die Ergebnisse für 2022-Q1 als auch der Ausblick schwächer ausfielen als erwartet, was die Aktie um 13 % einbrechen ließ. Das Problem ist hier nicht, dass die Kunden fliehen oder ihre Ausgabenpläne kürzen, sondern dass die Unternehmen buchstäblich bankrott sind. Die Lieferketten sind ein Chaos, und die jüngsten Aussperrungen in China waren der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

Cisco hat eine gesunde Dividende und zahlt derzeit 0,38 $ je Aktie pro Quartal bzw. 1,52 $ je Aktie pro Jahr.

Lieferengpässe & Ukrainekrieg als Kursbremsen

Für die Herstellung eines Switches oder einer Firewall Tausende von Komponenten benötigt, von Halbleiterchips bis hin zu Kupfer für die Schaltkreise oder Aluminium für das Gehäuse.
Erschwerend kommt hinzu, dass in einigen Fällen die Bauteile zunächst aus einem anderen Land nach China verschifft werden müssen, wo sie dann mit anderen auf Leiterplatten zusammengebaut werden, bevor sie in Länder wie Singapur verschifft werden.

Die Lockdowns in China und die daraus hervor gehenden Lieferengpässen könnten so zu potenziellen Umsatzeinbußen in Höhe von 300 Mio. USD oder 2,3 % des Umsatzes im dritten Quartal führen.

Darüber hinaus musste das Unternehmen einen Verlust von 200 Mio. USD aus Russland hinnehmen

Hintergrund: Cisco Systems, Inc. ist ein amerikanischer multinationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien. Cisco entwickelt, produziert und vertreibt Netzwerk-Hardware, Software, Telekommunikationsgeräte und andere Hightech-Dienstleistungen und -Produkte. Es ist eines der größten Technologieunternehmen der Welt und rangiert mit 49 Milliarden US-Dollar Umsatz und fast 80.000 Mitarbeitern auf Platz 63 der Fortune-100-Liste.

Auch wenn es im Moment noch nicht so wirkt, dürfte Cisco ein Hauptnutznießer der Pandemien und geopolitisch ausgerichteten Weltwirtschaftsordnung sein, in der seine größeren Skaleneffekte als Reaktion auf die höheren Komponentenpreise bessere Gewinnspannen ermöglichen dürften.

Erstellt: 20.06.2022 | Autor: Victor Jove Roca

Aktien Daten

LabelValue
WKN878841
ISINUS17275R1023
TickerCSCO
AnlageklasseAktien
LandUSA
BrancheInformation Technology
BörseNASDAQ
Anzahl Aktien4.140.960.000

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)178.310 $
Unternehmenswert170.559.995.899
Unternehmenswert / EBITDA10
Gesamt austehende Aktien4.140.960.000
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)15,11
Umsätze pro Aktie (TTM)12,31
Kurs Buchwert Verhältnis4,49
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)3,46
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien4.136.988.712

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,10
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)0,30

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich41,02 $ - 63,47 $
Beta0,98

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite3,50%
Dividende pro Aktie1,49

Margins

LabelValue
Gewinn Marge23,3%
Operative Marge27,5%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie2,85
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)2,85
EBITDA16.071.000.064
Bruttogewinn (Fiscal Year)31.894.000.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)51.581.001.728

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider0,07%
Aktien Institutions75,23%
Aktien geshortet41.997.212
Aktien geshortet letzter Monat42.609.606
Short Ratio1,39

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter79.500
IPO Datum16.02.1990
Adresse170 West Tasman Drive, San Jose, CA, United States, 95134

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.