Aktien.net > Aktien

JD.com Inc Adr

  • ISIN: US47215P1066
  • WKN: A112ST
  • Ticker: 013A
  • Ticker USA: JD
  • Consumer Discretionary
  • 🇺🇸

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

JD.com, Inc. ist ein E-Commerce-Unternehmen und Anbieter von Einzelhandelsinfrastrukturdiensten in der Volksrepublik China.

Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: JD Retail und New Businesses. JD.com bietet Haushaltsgeräte, Mobiltelefone und andere digitale Produkte, Desktop-, Laptop- und andere Computer sowie Drucker und andere Bürogeräte, Möbel und Haushaltswaren, Kleidung, Kosmetika, Körperpflegeprodukte und Haustierprodukte, Damenschuhe, Taschen, Schmuck und Luxusgüter, Herrenschuhe, Sportgeräte und Fitnessgeräte, Autos und Zubehör, Produkte für Mütter und Kinder, Spielzeug und Musikinstrumente sowie Lebensmittel, Getränke und Frischwaren.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Geschenke, Blumen und Pflanzen, pharmazeutische und Gesundheitsprodukte, einschließlich pharmazeutischer Produkte von OCT, Nahrungsergänzungsmittel, Gesundheitsdienstleistungen und andere Gesundheitsausrüstungen, Bücher, E-Books, Musik, Filme und andere Medienprodukte sowie virtuelle Güter wie Online-Reisebüros, Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten und Prepaid-Telefon- und Spielkarten. Zudem Industrieprodukte und Installations- und Wartungsdienste.

Außerdem bietet das Unternehmen einen Online-Marktplatz für Drittanbieter, um Produkte an Kunden zu verkaufen, sowie Transaktionsverarbeitung und Rechnungsstellung und andere Dienstleistungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Online-Marketingdienste für Lieferanten, Drittanbieter und andere Geschäftspartner, Lieferketten- und Logistikdienste für verschiedene Branchen, Verbraucherfinanzierungsdienste für Einzelkunden sowie Online-to-Offline-Lösungen.

JD.com, Inc. bietet seine Produkte über seine Website jd.com und mobile Apps sowie direkt an Kunden an. Zum 31. Dezember 2020 betrieb JD.com, Inc. Fulfillment-Zentren mit einem Netzwerk von ca. 900 Lagern in verschiedenen Landkreisen und Bezirken in China. Das Unternehmen hat eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Tencent Holdings Limited.

JD.com, Inc. wurde im Jahr 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Peking, China.

Aktien.net Meinung

Auch JD.com litt unter der Krise in China. 2021 machte die Firma nach vielen Jahren mit hohen Gewinnen erstmals Verluste, auch 2022 wird kein hoher Gewinn erwartet. Das Geschäftsmodell ist intakt, aber stehen Kurs und künftige Gewinne in einem guten Verhältnis?

Vor- und Nachteile des Konzepts

Dass JD.com sich auf wenige zertifizierte Händler beschränkt, hat Vor- und Nachteile. Die Firma gilt als seriös und falls Alibaba stärker vom Staat reglementiert wird, könnte JD.com auch davon profitieren. Allerdings ist die Firma auch nur die Nummer Zwei hinter Alibaba. Schon oft wurde im Online-Bereich die Entwicklung beobachtet, dass das führende Unternehmen immer weiter wächst und am Ende nur Platz für einige Nischenanbieter lässt, während die Nummer Zwei zurückfällt. Das könnte auch JD.com passieren.

Rückkehr zu alter Stärke?

JD.com ist an der Börse vergleichsweise gut durch die letzten Jahre gekommen. Zwar lag die Aktie Mitte 2022 nur bei rund der Hälfte ihres Höchstwertes aus dem Jahr 2021. Doch wer bereits seit drei oder fünf Jahren dabei ist, ist immer noch im Plus. Das gilt nicht für alle Vergleichswerte.

Das bedeutet aber auch, dass die Aktie wieder zu den alten Gewinnen zurückkehren muss, um ihre Bewertung zu rechtfertigen. Bereits 2023 soll das Betriebsergebnis aus dem Jahr 2020 übertroffen werden.

Analysen

In unserer Betrachtung von 38 Analysen gab es keine einzige Empfehlung, die schlechter als „halten“ war. Zwei Analysehäuser epfehlen das Halten, sieben setzen auf „aufstocken“, der Rest auf „kaufen“.

Hintergrund: JD.com verdankt seine Position als zweitgrößter Online-Händler ausgerechnet dem SARS-Virus, also dem Vorgänger des Corona-Virus SARS-CoV-2. Da die Epidemie JD.com 2003 zwang, seine Elektronikläden zu schließen, verkaufte dessen Besitzer Richard (Dong) Liu seine Waren online. Ab 2008 wurden neben Elektronik auch andere Waren verkauft, 2010 wandelte sich die Firma zu Online-Handelsplattform.

JD.com ist die Nummer zwei im Online-Handel in China. Das ist eine gefährliche Position. Die von uns gesichteten Analysen sind allerdings optimistisch und raten überwiegend zum Kauf.

Aktien Daten

LabelValue
WKNA112ST
ISINUS47215P1066
TickerJD
AnlageklasseAktien
LandUSA
BrancheKonsumgüter
BörseNASDAQ
Anzahl Aktien1.561.750.016

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)90.246 $
Unternehmenswert68.033.972.493
Unternehmenswert / EBITDA-8
Gesamt austehende Aktien1.561.750.016
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)0,00
Umsätze pro Aktie (TTM)635,48
Kurs Buchwert Verhältnis2,83
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)0,09
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien1.155.649.425

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,01
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)-0,05

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich40,54 $ - 90,41 $
Beta0,37

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite0,00%
Dividende pro Aktie0,00

Margins

LabelValue
Gewinn Marge-1,0%
Operative Marge0,4%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie-0,98
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)-0,98
EBITDA10.380.999.680
Bruttogewinn (Fiscal Year)70.011.000.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)988.071.002.112

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider5,76%
Aktien Institutions22,80%
Aktien geshortet15.613.823
Aktien geshortet letzter Monat15.121.257
Short Ratio2,58

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter390.000
IPO Datum22.05.2014
AdresseBuilding A, 20th Floor, Beijing, China, 101111

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.