Aktien.net > Aktien

Mastercard Inc

  • ISIN: US57636Q1040
  • WKN: A0F602
  • Ticker: M4I
  • Ticker USA: MA
  • Information Technology
  • 🇺🇸

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

Mastercard Incorporated, ein Technologieunternehmen, bietet Transaktionsverarbeitung und andere zahlungsbezogene Produkte und Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten und international an. Es erleichtert die Verarbeitung von Zahlungstransaktionen, einschließlich Autorisierung, Clearing und Abwicklung, und liefert andere zahlungsbezogene Produkte und Dienstleistungen. Mastercard bietet integrierte Produkte und Mehrwertdienste für Kontoinhaber, Händler, Finanzinstitute, Unternehmen, Regierungen und andere Organisationen an, z. B. Programme, die es Emittenten ermöglichen, Verbrauchern Guthaben zum Aufschub von Zahlungen zur Verfügung zu stellen, Prepaid-Programme und -Verwaltungsdienste, kommerzielle Kredit- und Debit-Zahlungsprodukte und -lösungen sowie Zahlungsprodukte und -lösungen, die ihren Kunden den Zugriff auf Guthaben auf Einlagen- und anderen Konten ermöglichen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Mehrwertprodukte und -dienstleistungen an, die Cyber- und Intelligenzlösungen für Transaktionspartner sowie proprietäre Erkenntnisse umfassen und auf der prinzipiellen Nutzung von Verbraucher- und Händlerdaten basieren. Zudem enthält das Unternehmen Analyse-, Test- und Lern-, Beratungs-, Managed-Services-, Loyalitäts-, Verarbeitungs- und Zahlungsgateway-Lösungen für E-Commerce-Händler. Mastercard bietet Open Banking, digitale Identitätsplattformen, Zahlungslösungen und Dienstleistungen unter der MasterCard, Maestro und Cirrus an. Mastercard Incorporated wurde 1966 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Purchase, New York.

Aktien.net Meinung

Mastercard Inc. ist eines der führenden Unternehmen auf dem Markt für Zahlungstechnologien und hilft bei der Abwicklung von Transaktionen für Milliarden von Verbrauchern, Unternehmen und Großbanken. Als globaler Pionier hat das Unternehmen dazu beigetragen, Zahlungsinnovationen weltweit zu verbessern, um Menschen zu verbinden und den Umgang mit Bargeld in einer digitalen Wirtschaft zu erleichtern.

Über 850% Wertsteigerung in den letzten 10 Jahren

Der Börsengang von Mastercard fand am 25. Mai 2006 statt und erbrachte 2,4 Mrd. US-Dollar. Ein Blick auf die heutigen Zahlen verdeutlicht das Wachstum von Mastercard, welches heute eine Marktkapitalisierung von 344 Milliarden Dollar erreicht hat. Der Übergang zum elektronischen Zahlungsverkehr hat den Aktienkurs von Mastercard erheblich angetrieben. Der Aktienkurs erreichte am 26. April einen Höchststand von 401,50 US-Dollar und machte damit die Verluste aus der Pandemie wett.

Neben den kontinuierlichen Dividendenerhöhungen wie zuletzt auf 0,49 US-Dollar, kauft Mastercard regelmäßig eigene Aktien zurück.

Russland als Risiko?

Der Vorstandsvorsitzende von Mastercard, Michael Miebach, sagte auf der letzten Bilanzpressekonferenz des Unternehmens, dass Russland ein „strategisch wichtiger Markt“ für das Unternehmen sei.

Viele der Debit- und Kreditkarten, die russische Banken ausgeben, tragen das Logo von Mastercard. Durch die internationalen Sanktionen gegen Russland könnten dem Unternehmen ein beträchtlicher Teil seines Nettoumsatzes wegfallen. Mastercard setzt laut Aussage von Miebach in Russland und der Ukraine jährlich rund 1,1 Milliarden Dollar um.

Hintergrund: Die Ursprünge von Mastercard liegen in den späten 1940er Jahren, als mehrere US-Banken ihren Kunden spezielle Papiere aushändigten, die in lokalen Geschäften wie Bargeld verwendet werden konnten. Im Laufe des nächsten Jahrzehnts entwickelten sich mehrere Franchises, bei denen eine einzelne Bank in einer Großstadt Karten als Zahlungsmittel bei bestimmten Händlern akzeptierte, mit denen sie zusammenarbeitete. Eine dieser Gruppen gründete im Jahre 1966 die Interbank Card, Association, welche später zum Unternehmen MasterCard International wurde.

Eine gute Anlagemöglichkeit mit sicheren Dividenden, besonders in Zeiten einer hohen Inflation ein sicherer beinahe risikofreier Hafen. Die Entwicklungen im Russlandgeschäft müssen jedoch im Auge behalten werden.

Aktien Daten

LabelValue
WKNA0F602
ISINUS57636Q1040
TickerMA
AnlageklasseAktien
LandUSA
BrancheInformation Technology
BörseNYSE
Anzahl Aktien964.921.024

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)319.835 $
Unternehmenswert316.035.435.079
Unternehmenswert / EBITDA26
Gesamt austehende Aktien964.921.024
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)34,22
Umsätze pro Aktie (TTM)20,23
Kurs Buchwert Verhältnis43,89
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)16,08
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien963.560.221

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,19
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)1,40

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich303,65 $ - 399,37 $
Beta1,00

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite0,63%
Dividende pro Aktie1,86

Margins

LabelValue
Gewinn Marge47,7%
Operative Marge55,6%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie9,61
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)9,61
EBITDA11.809.999.872
Bruttogewinn (Fiscal Year)18.884.000.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)19.896.000.512

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider10,93%
Aktien Institutions78,06%
Aktien geshortet5.207.396
Aktien geshortet letzter Monat5.706.204
Short Ratio1,46

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter24.000
IPO Datum25.05.2006
Adresse2000 Purchase Street, Purchase, NY, United States, 10577

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.