Aktien.net > Aktien

Airbus SE

  • ISIN: NL0000235190
  • WKN: 938914
  • Ticker: AIR
  • Ticker USA: AIR
  • 🇬🇧

  • Übersicht
  • Passende ETFs
  • Nachrichten
  • Dividenden
  • Technische Expertenmeinung
  • Orderkosten
  • Sparplan-Vergleich

Unternehmensbeschreibung

Airbus SE entwickelt, fertigt und vertreibt Luft- und Raumfahrtprodukte und -lösungen in den Niederlanden und auf internationaler Ebene. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Airbus, Airbus Helicopters und Airbus Defence and Space. Das Airbus-Segment entwickelt, fertigt, vermarktet und verkauft Verkehrsflugzeuge mit etwa 100 Sitzen, regionale Turboprop-Flugzeuge und Flugzeugkomponenten und bietet Flugzeugumrüstung und damit verbundene Dienstleistungen an. Das Segment Airbus Helicopters entwickelt, produziert, vermarktet und vertreibt zivile und militärische Hubschrauber und bietet Dienstleistungen im Zusammenhang mit Hubschraubern an. Das Segment Airbus Defence and Space entwirft, entwickelt, liefert und unterstützt Militärflugzeuge, wie z.B. Kampf-, Missions-, Transport- und Tankflugzeuge, und bietet unbemannte Luftfahrtsysteme und damit verbundene Dienstleistungen an. Darüber hinaus bietet es zivile und militärische Raumfahrtsysteme für Telekommunikation, Erdbeobachtung, Navigation, Wissenschaft und Orbitalsysteme, Lenkflugkörpersysteme, Raketen- und Weltraumträgersysteme sowie Dienstleistungen rund um die Datenverarbeitung von Plattformen, sichere Kommunikation und Cybersicherheit an. Das Unternehmen war früher als Airbus Group SE bekannt und änderte im April 2017 seinen Namen in Airbus SE. Die Airbus SE wurde 1998 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Leiden, Niederlande.

Aktien.net Meinung

Airbus ist der größte Luft- und Raumfahrt-Konzern Europas und notiert seit September 2021 im DAX. Airbus entstand aus dem Zusammenschluss zwischen der französischen Aerospatiale Matra, der spanischen CASA und der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG. Es handelt sich um den größten Luft- und Raumfahrt-Konzern Europas sowie um den weltweit größten Rüstungskonzern.

Im ersten Corona-Jahr 2020 musste Airbus seine Flugzeugfertigung deutlich einschränken. Trotz der globalen Unsicherheiten am Markt wegen der Russland-Invasion in der Ukraine sollen die Auslieferungen von Flugzeugen ab 2023 auf ein hohes Niveau gebracht werden.

Im Jahr 2025 ist die Auslieferung von 75 Maschinen der Modellreihe A320neo pro Monat vorgesehen. Laut DAX-Konzern wären das ein Viertel mehr als vor Beginn der Corona-Pandemie.

Mit der Erholung des Reiseverkehrs wächst das Interesse der Fluggesellschaften an neuen kosteneffizienten Flugzeugen. Airbus verfügt bei der Modellreihe A320neo über ein prall gefülltes Auftragsbuch. Die Aufträge gilt es ohne weitere Verzögerungen abzuarbeiten. Für 2022 ist die Auslieferung von 720 Verkehrsflugzeugen geplant.

Airbus überzeugte zum ersten Quartal 2022 mit guten Ergebnissen. Durch eine Umsatzsteigerung um 15 Prozent konnte ein Umsatz von 12 Milliarden Euro ausgewiesen werden. Im Gegensatz zum Konkurrenten Boeing verzeichnete Airbus mit seinem Verkehrsflugzeug-, Hubschrauber- und Verteidigungsgeschäft einen Milliardengewinn im ersten Quartal. Airbus verdiente über alle Konzernsparten hinweg rund 1,2 Milliarden Euro. Das ist eine Steigerung um das Dreifache gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die Belastungen in Folge von Russland-Sanktionen wurden mit rund 200 Millionen Euro angegeben. Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein operativer Gewinn im Bereich von 5 bis 5,5 Milliarden Euro angestrebt.

Airbus ist weltweit führend bei den Auslieferungen von Verkehrsflugzeugen 2022. Der Flugzeugkonzern hat seine Ausgaben für Forschung und Entwicklung anders als Boeing enorm erhöht, was für kommenden Jahre einen technologischen Vorsprung bescheren könnte. Damit bleibt die Nachfrage nach Airbus-Flugzeugen hoch. Das Interesse an Airbus Aktien für ein langfristiges Investment dürfte weiter zunehmen.

Aktien Daten

LabelValue
WKN938914
ISINNL0000235190
TickerAIR
AnlageklasseAktien
LandGB
BrancheIndustrie
BörseXETRA
Anzahl Aktien787.355.008

Bewertung

LabelValue
Marktkapitalisierung (mio)73.547 €
Unternehmenswert71.301.098.569
Unternehmenswert / EBITDA8
Gesamt austehende Aktien787.355.008
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)14,49
Umsätze pro Aktie (TTM)68,33
Kurs Buchwert Verhältnis6,96
Kurs Umsatz Verhältniss (KUV)1,37
Anzahl der Aktien in Streubesitz / Öffentlich handelbare Aktien583.611.379

Operative Metriken

LabelValue
Gesamtkapitalrendite (Return on Assets ROA)0,03
Eigenkapitalrendite (Return on Equity ROE)0,56

Preishistorie

LabelValue
52-Wochen-Bereich89,02 € - 119,32 €
Beta1,88

Dividenden

LabelValue
Dividendenrendite1,59%
Dividende pro Aktie1,50

Margins

LabelValue
Gewinn Marge9,4%
Operative Marge10,3%

GuV

LabelValue
Gewinn je Aktie6,45
Verwässertes Ergebnis je Aktie (Diluted EPS)6,45
EBITDA7.473.999.872
Bruttogewinn (Fiscal Year)9.231.000.000
Bruttogewinn (Fiscal Year)53.688.999.936

Leerverkäufe

LabelValue
Aktien Insider25,87%
Aktien Institutions34,35%
Aktien geshortet0
Aktien geshortet letzter Monat0
Short Ratio0,00

Unternehmen

LabelValue
Anzahl der Mitarbeiter127.120
IPO Datum
AdresseMendelweg 30, Leiden, Netherlands, 2333 CS

Loading RSS Feed

Dividenden

Ex-DatumZahlungsdatumBetrag
JahrBetrag

Technische Expertenmeinung

Bank
Kosten pro Order
Depotgebühr

Kosten pro Order

0,99 €

Depotgebühr

FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME flex: 59,88 €

flatex Logo

Kosten pro Order

0,00 € *erste 6 Monate

Depotgebühr

0,00 € *erste 24 Monate

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 4,90 €, max. 69,90 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,95 € + 0,25 % (min. 9,95 €, max. 69,00 €)

Depotgebühr

Kostenlos

Kosten pro Order

4,90 € + 0,25 % (min. 9,90 €, max. 59,90 €)

Depotgebühr

23,40 €

Kosten pro Order

4,99 € + 0,25 % (min. 8,99 €, max. 54,99 €)

Depotgebühr

47,88 Euro

Bank
Gebührenmodell
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Sparrate
Sparrate wählen

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

0,20 % (mind. 0,80 €)

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

NA: 1,00 €, Schweiz: 50 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

1,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,95 € je Namensaktie und Sparplanausführung

Orderkosten

-

Gebührenmodell

2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien

0,00 €

Orderkosten

-

Legende zu den Kennzahlen

LabelValue
FYFiscal Year
TTMTrainilng 12 Months
MRQMost Recent Quarter
YOYYear on Year
KGVKurs Gewinn Verhältniss
KUVKurs Umsatz verhältniss
EBITDAEarnings Before Interests, Taxes, Depreciation and Amortisation
EBITEarnings Before Interests and Taxes
ROAReturn on Assets
ROEReturn on Equity
ROCRetourn on Capital
ROICReturn on invested Capital
IPOInitial Public Offering

Disclaimer

Kursinformationen und historische Daten von eodhistoricaldata und TradingView. Verzögerung: 15-30 Min.

Aktien.net betreibt keinerlei Anlageberatung, spricht keine Empfehlungen aus und dient lediglich der Informationsbeschaffung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten trotz aller Bemühungen nicht garantiert werden kann. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung.