Investmentideen: Brasilien Aktien & ETFs

Unser Dienst wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Um ihn zu finanzieren, gehen wir Partnerschaften mit Unternehmen ein (siehe Kapitel: Unsere Finanzierung und Partnerschaften). Dabei setzen wir aber nicht auf klassische Anzeigen. Diese bergen immer die Gefahr, sich im Zweifelsfall zwischen dem Wunsch eines großen Kunden und der redaktionellen Unabhängigkeit entscheiden zu müssen.

Stattdessen erhalten wir bei vielen Produkten eine Provision, wenn Sie einen Vertrag über unseren Vergleichsrechner oder einen Link von unserer Seite abschließen. Das hat für uns den Vorteil, dass wir offen sagen können, welches Unternehmen uns besser gefällt. Denn ob Sie einen Vertrag mit diesem oder einem anderen Anbieter aus unserem Vergleichsrechner schließen, hat für uns oft nur geringe Bedeutung.

Grundsätzlich haben unsere Partner keinen Anspruch auf eine positive Berichterstattung. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, in unsere Vergleichsrechner und Tabellen nur Partner aufzunehmen. Somit können Konkurrenzanbieter mit vergleichbaren Angeboten unberücksichtigt bleiben, sofern sie nicht an unserem Partnerprogramm teilnehmen.

Wichtig ist uns dabei Transparenz. Schaltflächen mit Beschriftungen wie „Jetzt direkt zum Broker“ enthalten sogenannte Affiliate-Links, bei denen wir eine Vergütung den dem Unternehmen bekommen. Dagegen sind reguläre Links im Text, sofern nicht besonders darauf hingewiesen wird, nicht gesponsert. Diese erkennen sie an dem ().

Durch diese Art der Finanzierung bleibt die Seite mit ihren Dienstleistungen für Sie kostenfrei.

Hier erfahren Sie mehr über uns.

Rio de Janeiro, Brasilien

Brasilien ist das größte Land Südamerikas und steht mit einer Bevölkerungszahl von mehr als 214 Millionen Menschen an sechster Stelle in der Welt. Der südamerikanische Staat gehört zu aufstrebenden Ländern des Emerging-Markets. Mit einem Bruttoinlandsprodukt (BIP) von rund 1.6 Billionen US-Dollar (2021) ist Brasilien die neuntgrößte Volkswirtschaft weltweit. Für 2022 wird ein BIP von 1,8 Billionen US-Dollar erwartet.

Brasilianische Aktien profitieren von steigenden Rohstoffpreisen

Brasilien gehört zu den weltweit besten Finanzplätzen. Der Wert des iShares MSCI Brazil ETF konnte in den ersten acht Monaten des Jahres mehr als 24 Prozent zulegen. Die Banco Central do Brazil war dabei keine Hilfe, denn sie drehte sehr stark an der Zinsschraube. Innerhalb von 14 Monaten stieg der Leitzinssatz von zwei auf mittlerweile 12,75 Prozent. Die Inflationsrate ist trotz der Zinserhöhungen weiterhin hoch und liegt bei rund 12 Prozent.

In den ersten Monaten des Jahres profitierte der Aktienindex Brasiliens Bovespa von steigenden Rohstoffpreisen. Als sich mehr und mehr Unsicherheit aufgrund der Präsidentschaftswahlen im Oktober breitmachte, rauschte der Index von über 120.000 Punkten auf unter 95.000 Punkte. Seit Anfang Juli 2022 geht es wieder bergauf. Die Marke von 110.000 Punkten konnte trotz aller Marktvolatilität gehalten werden.

Brasilien ist der viertgrößte Rohstoffexporteur weltweit und führend bei der Ausfuhr von Sojabohnen und Kaffee, Platz zwei bei Mais und Eisenerz. Weitere Exportrohstoffe sind Bauxit, Gold, Öl, Mangan, Platin, Nickel und Phosphat. Dem Außenhandel kommen weltweit steigende Preise für Rohstoffe und Agrarprodukte entgegen.

Welche potentielle Risiken bestehen

Zu bedenken ist, dass Brasiliens Notenbank ihren restriktiven geldpolitischen Kurs nicht so schnell aufgeben wird. Verhindert wird das durch eine künftige Lohn-Preis-Spirale. Der Kaufkraftverlust ist hoch. Die Gewerkschaften Brasiliens fordern höhere Löhne. Für die Angestellten der Banco do Brazil sollen es 27 Prozent sein. Der Notenbank-Chef Neto hat immerhin 22 Prozent mehr angeboten.

Die US-Notenbank wird ihre Geldpolitik weiterhin straffen, um die steigende Inflation zu bekämpfen. Die Rohstoffpreise werden nach Beendigung der aktuellen Konflikte (Russland-Krieg) und Probleme (Lieferkettenstörungen) wieder fallen. Bis zur Entscheidung bei den Präsidentschaftswahlen des Landes müssen Marktteilnehmer*innen mit politischen Überraschungen rechnen.

Brasilien 2022 mit hohem Leistungsbilanzüberschuss

Für 2022 kann Brasilien mit einem hohen Leistungsbilanzüberschuss rechnen. Zudem zieht die Konjunktur an. Der IWF prognostiziert ein erhöhtes Wachstum für dieses Jahr von 0,8 Prozent (vorher 0,3 Prozent).

Aktien aus den Sektoren Grundstoffe, Energie und Grundstoffe versprechen Kurssteigerungen und gute Gewinne. Zu den Top Brasilien Aktien gehören Eisenerzproduzent Vale, Ölgigant Petroleo Brasileiro und der weltweit größte Fleischproduzent JBS.

Seit Anfang Juli haben die Kurse der Brasilien Aktien wieder Fahrt aufgenommen. Brasilien Aktien sind dennoch günstig bewertet, was einen Einstieg überlegenswert macht. Beim MSCI Brazil Index beträgt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 8 (bezogen auf die folgenden zwölf Monate). Zum Vergleich der 15-Jahres-Durchschnitt beim MSCI Brazil Index liegt bei einem KGV von 11.

Die besten Brasilien Aktien

  • Vale S.A
    WKN:897136KGV: 2,35
    ISIN:BRVALEACNOR0DIV/R:0.1063
  • JBS S.A
    WKN:A0MNM2KGV: 1,17
    ISIN:BRJBSSACNOR8DIV/R:0.1142
  • Petróleo Brasileiro S.A. - Petrobras
    WKN:932443KGV: 0,73
    ISIN:BRPETRACNOR9DIV/R:0.3176
  • Banco Bradesco SA ADR
    WKN:A0B9WEKGV: 0,93
    ISIN:US0594603039DIV/R:0.0297
  • Itau Unibanco Banco Holding SA
    WKN:A0RGKJKGV: 0,72
    ISIN:US4655621062DIV/R:0.0275
WKNISINKGVMARKT KAP.Gewinn MargeDIV/R:
897136
BRVALEACNOR0
2,35
324.998
0.4155%
0.1063
A0MNM2
BRJBSSACNOR8
1,17
57.649
0.0621%
0.1142
932443
BRPETRACNOR9
0,73
411.319
0.2842%
0.3176
A0B9WE
US0594603039
0,93
36.827
0.2736%
0.0297
A0RGKJ
US4655621062
0,72
47.758
0.2383%
0.0275

Auf der Suche nach dem passenden Depotanbieter? Aktien.net empfiehlt:

Weitere Brasilien Aktien mit Potential 2022

  • WKN:KGV: 0,00
    ISIN:DIV/R:
  • Companhia Brasileira de Distribuicao
    WKN:925615KGV: 3,99
    ISIN:BRPCARACNPR0DIV/R:0.0168
  • Metalurgica Gerdau S.A
    WKN:812974KGV: 0,23
    ISIN:BRGOAUACNPR8DIV/R:0.1374
  • WKN:KGV: 0,00
    ISIN:DIV/R:
  • Cyrela Brazil Realty S.A. Empreendimentos e Participações
    WKN:CYRE3KGV: 10,59
    ISIN:BRCYREACNOR7DIV/R:0.0337
  • Banco Do Brasil SA
    WKN:A0YJVAKGV: 0,00
    ISIN:US0595781040DIV/R:0.0317
  • Petróleo Brasileiro S.A. - Petrobras
    WKN:899019KGV: 0,66
    ISIN:BRPETRACNPR6DIV/R:0.3489
  • Petroleo Brasileiro Petrobras SA ADR
    WKN:541501KGV: 0,71
    ISIN:US71654V4086DIV/R:0.5005
  • Centrais Electricas Brasileiras SA
    WKN:903460KGV: 0,00
    ISIN:US15234Q2075DIV/R:0.0171
  • VTEX
    WKN:A3CVPMKGV: 0,00
    ISIN:KYG9470A1022DIV/R:0
  • Arco Platform 
    WKN:A2N6RWKGV: 0,00
    ISIN:KYG045531061DIV/R:0
  • Companhia Energética de Minas Gerais
    WKN:899018KGV: 1,81
    ISIN:BRCMIGACNPR3DIV/R:0.1209
  • Companhia Paranaense de Energia - COPEL
    WKN:905601KGV: -24,33
    ISIN:BRCPLEACNPB9DIV/R:0.1917
  • Ambev SA ADR
    WKN:A1W749KGV: 1,75
    ISIN:US02319V1035DIV/R:0.0385
  • Ultrapar Participacoes SA ADR
    WKN:928325KGV: 2,13
    ISIN:US90400P1012DIV/R:0.0629
  • Suzano Papel e Celulose SA ADR
    WKN:A0YHKDKGV: 0,00
    ISIN:US86959K1051DIV/R:0.0169
  • Oi SA ADR
    WKN:A2AD1VKGV: 0,00
    ISIN:US6708515001DIV/R:0
  • Embraer SA ADR
    WKN:A1C2PZKGV: 1,19
    ISIN:US29082A1079DIV/R:0
  • Gol Linhas Aereas Inteligentes SA ADR
    WKN:A2AD1VKGV: 7,62
    ISIN:US38045R2067DIV/R:0.0016
  • Usinas Siderurgicas de Minas Gerais
    WKN:892674KGV: 0,00
    ISIN:US9173022008DIV/R:0.2465
  • Companhia Siderurgica Nacional ADR
    WKN:907167KGV: -2,14
    ISIN:US20440W1053DIV/R:0.2188
  • LATAM Airlines Group SA ADR
    WKN:A1J5XBKGV: 0,00
    ISIN:US51817R1068DIV/R:0
  • Gafisa SA ADR
    WKN:A2DNTXKGV: 0,00
    ISIN:US3626074005DIV/R:0.1463
  • WEG S.A
    WKN:A0MTCZKGV: 8,38
    ISIN:BRWEGEACNOR0DIV/R:0.0084
WKNISINKGVMARKT KAP.Gewinn MargeDIV/R:
0,00
0
%
925615
BRPCARACNPR0
3,99
1.057
0.0365%
0.0168
812974
BRGOAUACNPR8
0,23
13.811
0.0617%
0.1374
0,00
0
%
CYRE3
BRCYREACNOR7
10,59
6.136
0.148%
0.0337
A0YJVA
US0595781040
0,00
21.249
0.2988%
0.0317
899019
BRPETRACNPR6
0,66
404.167
0.2842%
0.3489
541501
US71654V4086
0,71
83.480
0.2842%
0.5005
903460
US15234Q2075
0,00
19.031
0.1418%
0.0171
A3CVPM
KYG9470A1022
0,00
692
-0.5137%
0
A2N6RW
KYG045531061
0,00
637
-0.0407%
0
899018
BRCMIGACNPR3
1,81
27.925
0.0819%
0.1209
905601
BRCPLEACNPB9
-24,33
17.166
0.137%
0.1917
A1W749
US02319V1035
1,75
47.688
0.176%
0.0385
928325
US90400P1012
2,13
2.615
0.0128%
0.0629
A0YHKD
US86959K1051
0,00
10.881
0.272%
0.0169
A2AD1V
US6708515001
0,00
654
-0.4925%
0
A1C2PZ
US29082A1079
1,19
1.877
-0.001%
0
A2AD1V
US38045R2067
7,62
5.947
-0.4938%
0.0016
892674
US9173022008
0,00
1.787
0.1809%
0.2465
907167
US20440W1053
-2,14
3.202
0.0805%
0.2188
A1J5XB
US51817R1068
0,00
1.008
-0.5952%
0
A2DNTX
US3626074005
0,00
78
0.0296%
0.1463
A0MTCZ
BRWEGEACNOR0
8,38
126.090
0.1325%
0.0084

ETF mit Thema Brasilien-Liste

Bei ETF1, der Datenbank aller ETFs & Sparpläne, finden Sie Informationen und Factsheets zu ETFs mit Thema Brasilien & Emerging Markets. Einen Zugang zur Datenbank und für die ETF-Suche erhalten Sie ohne Anmeldung.

Seiten bei aktien.net mit Themenbezug:

Seiten bei ETF1.de mit Themenbezug:

Schreiben Sie einen Kommentar

0.0

Thomas Detlef Bär schreibt seit mehr als zehn Jahren über Wirtschafts-, Finanz- und Verbraucherthemen. Bereits vor dieser Zeit galt sein Interesse dem Aktienmarkt. Seine Erfahrungen hat er in vielen Ratgebern niedergeschrieben und in Onlinemedien veröffentlicht. Thomas hat Betriebswirtschaft studiert und nach Abschluss seines Studium mehrere Jahre als Ökonom in einem ostdeutschen Automobilbetrieb gearbeitet. In den 1990er Jahren startete er als freiberuflicher Versicherungs- und Vermögensberater. 2009 begann er Ratgeber für das bekannte Portal helpster.de zu verfassen. Seitdem veröffentlicht er regelmäßig Beiträge auf zahlreichen Finanz-Portalen, darunter mikrokredit24.net, gevestor.de, onlinebanken.com. Seit 2020 schreibt er bei Aktien.net über Themen rund um den Aktienmarkt.

Weitere Artikel von Thomas Detlef Bär