Banca Sistema Festgeldkonto Test & Erfahrungen

Banca Sistema Festgeldkonto Test & Erfahrungen

Die Banca Sistema ist eine italienische Bank mit Fokus auf dem Aufkauf von fälligen Forderungen der öffentlichen Verwaltung. In der Regel ist es für Sparer hierzulande nicht ganz einfach, einigermaßen renditestarke Festgeldanlagen zu finden. Daher geht der Blick immer öfter über den „deutschen Tellerrand“ hinaus. Deutsche Privatanleger können daher über das Vermittlungsportal für Festgeld Weltsparen bei dem Kreditinstitut ein Banca Sistema Festgeldkonto eröffnen. Die Mindesteinlage liegt dabei bei 5.000 Euro. Derzeit offeriert die Bank 6 Laufzeiten, angefangen von 12 Monaten bis hin zu 10 Jahren. Das Banca Sistema Festgeldkonto zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es auch jederzeit vorzeitig gekündigt werden kann.

Die wichtigsten Fakten zum Banca Sistema Festgeldkonto im Überblick

  • 6 Laufzeiten: 1 bis 5 Jahre sowie 10 Jahre
  • Mindesteinlage: 5.000 Euro, maximal 100.000 Euro
  • Jederzeit vorzeitige Kündigung möglich
  • Zinszahlung erst am Ende der Laufzeit
  • Bank mit italienischer Einlagensicherung (100.000 Euro je Kunde)
  • Keine Gebühren oder Kosten
  • Keine automatische Verlängerung bei Laufzeitende
Jetzt zum Angebot der Banka Sistema

Über die Banca Sistema

Wie viele italienische Banken, hat auch die Banca Sistema ihren Hauptsitz in Mailand. Seit 2015 ist sie auch an der dortigen Börse gelistet. Daneben verfügt sie noch über weitere Niederlassungen in Italien und London. Gegründet wurde sie allerdings erst im Jahr 2011. Das Hauptaugenmerk der Bank liegt auf dem Aufkauf fälliger Handelsforderungen der öffentlichen Hand. Das heißt, sie unterstützt Unternehmen im Umgang mit öffentlichen Schuldnern. Die Banca Sistema arbeitet sehr professionell. Bereits nur 3 Jahre nach ihrer Gründung, war das Geldhaus profitabel. Ein zweites Geschäftsfeld ist das Einlagengeschäft für Privatkunden. Sparer können hierzulande Geld auf dem Banca Sistema Festgeldkonto anlegen.

Wie sehen die Banca Sistema Festgeldkonto Konditionen aus?

Anleger haben die Wahl zwischen 6 verschiedenen Laufzeiten. Abhängig von der Laufzeit, steigt auch der Zinssatz. Die Höhe der Zinsen kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Während der Laufzeit der Geldanlage, ist der Zinssatz jedoch festgeschrieben. Im Einzelnen sehen die Banca Sistema Festgeldkonto Zinsen wie folgt aus:

  • 12 Monate – 0,60 % p.a.
  • 24 Monate – 0,70 % p.a.
  • 36 Monate – 0,80 % p.a.
  • 48 Monate – 0,90 % p.a.
  • 60 Monate – 1,95 % p.a.
  • 120 Monate – 2,40 % p.a.

Auffällig ist der starke Zinsanstieg ab einer Laufzeit von 5 Jahren. Da gibt es fast 2,00 Prozent p.a. Wer sich entschließt, sein Geld für 10 Jahre fest zu binden, erhält für die Anlage starke 2,40 Prozent p.a. Die Banca Sistema Festgeldkonto Mindesteinlage beträgt 5.000 Euro. Früher setzte die Bank den Wert bei 20.000 Euro an. Die Einstiegshürden wurden mittlerweile jedoch gesenkt. Maximal können Privatanleger 100.000 Euro bei der Bank anlegen. Das Festgeld kann übrigens auch vorzeitig gekündigt werden, mehr dazu weiter unten.

Banca Sistema Festgeld Erfahrungen

Wie sehen die Konditionen im Festgeld Vergleich aus?

Interessant ist natürlich auch immer der Blick im Festgeldkonto Vergleich. Im Vergleich zu deutschen Banken, sind die Zinssätze hervorragend. Hierzulande gibt es kaum ein Kreditinstitut, welches vergleichbare Konditionen bietet. Allerdings muss man das Angebot der Banca Sistema im Vergleich mit anderen europäischen Banken sehen. Und da ist das Bild gemischt.

Im Bereich von 1 bis 3 Jahren liegen die Angebote der Bank eher im unteren Mittelfeld. Da gibt es durchaus bessere Alternativen. Beim 4 Jahres-Festgeldkonto sind die Konditionen in Ordnung. Die Stärken spielt der Anbieter bei den 5 und 10 Jahres-Festgeldern aus. Denn hier sind die Konditionen nicht nur konkurrenzfähig, sondern absolut Top. Es gibt wohl kaum eine Bank, die, bei vergleichbarem Risiko, bessere Konditionen bietet. Natürlich handelt es sich hier auch um eine relativ lange Laufzeit. Vor allem die Unsicherheit darüber, wie sich die Zinsen in Zukunft entwickeln, mag den einen oder anderen Anleger davon abhalten für 5 oder 10 Jahre Geld fest anzulegen. Auch das die Zinsen endfällig gutgeschrieben werden, ist ein kleiner Wermutstropfen, denn so können Sparer nicht vom Zinseszinseffekt profitieren.

Die Mindesteinlage liegt bei 5.000 Euro. Sicherlich gibt es Sparer, die dann nicht bei der Banca Sistema ihr Geld anlegen können. Doch es zeigt sich immer wieder, dass das im Allgemeinen eine akzeptable Größenordnung ist. Die Maximaleinlage ist auf 100.000 Euro begrenzt. Allerdings dürfen die Gesamteinlagen eines Kunden bei der Banca Sistema nicht 100.000 Euro überschreiten. Sind also bereits Festgelder dort angelegt, so verringert sich der maximale Anlagebetrag um diese Summe.

Banca Sistema Festgeld vorzeitig kündigen

Im Normalfall sind Festgeldkonten nicht vorzeitig kündbar. Das heißt, hat sich der Anleger einmal für eine Laufzeit festgelegt, ist das Kapital während der Laufzeit nicht verfügbar. Die Banca Sistema bietet jedoch eine Art flexibles Festgeldkonto, oder auch „Flexgeld“, an, wie es Weltsparen nennt. Das heißt, dass der Kunde jederzeit vorzeitig das Banca Sistema Festgeldkonto kündigen kann. Die Kündigung erfolgt bequem über die Weltsparen-Plattform. Selbstverständlich entstehen dem Anleger dann einige Nachteile. Die Verzinsung beträgt rückwirkend Null Prozent. Daher eignet sich diese Option nur für den absoluten Notfall. Aber sie gewährt dem Sparer eine gewisse Flexibilität, insbesondere bei einem plötzlich auftretendem finanziellem Engpass.

Banca Sistema Festgeld Testbericht

Endfällige Zinszahlung

Die Zinszahlungen erfolgen beim Banca Sistema Festgeld nicht jährlich, sondern einmalig am Laufzeitende. Daher profitieren Anleger nicht vom Zinseszinseffekt. Sie sollten auch bedenken, dass im Fälligkeitsjahr der Sparerpauschbetrag dann voll belastet wird, da die Zinsen nicht jährlich ausgezahlt werden. Wer möchte, kann natürlich nach Laufzeitende ein neues Banca Sistema Festgeldkonto eröffnen, inklusive Zinsen. Eine automatische Wiederanlage gibt es nicht. Kunden können jedoch online kurz vor Laufzeitende eine Laufzeitverlängerung beantragen. Das ist ganz bequem online über die Plattform möglich. Eine erneute Identifizierung und Legitimierung ist dann nicht erforderlich.

Jetzt zum Angebot der Banka Sistema

Gibt es einen Banca Sistema Festgeldkonto Bonus für Kunden?

Ja, einen solchen Bonus gibt es. Es handelt sich jedoch um einen Weltsparen Bonus, nicht direkt um eine Banca Sistema Festgeld Prämie. Weltsparen zahlt einen Bonus unabhängig davon, bei welchem Anbieter ein Festgeldkonto eröffnet wird. Die Höhe der Prämie ist abhängig von der Laufzeit und ist wie folgt gestaffelt:

  • Bis 1,5 Jahre – 25 Euro Prämie
  • 2 bis 3 Jahre – 50 Euro Prämie
  • Ab 3,5 Jahre – 75 Euro Prämie

Dieses Angebot gilt aber nur für Neukunden und nur einmalig. Wer mehrere Festgelder anlegt, erhält die Prämie für das erste Festgeldkonto. Zusätzlich gibt es noch eine Weltsparen Tagesgeld Prämie in Höhe von 25 Euro. Bedingung ist, dass über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten mindestens 5.000 Euro dort liegen.

Gelegentlich gibt es noch weitere Bonusaktionen, wie zum Beispiel den „Sommerbonus“. Davon profitieren sowohl Neu- als auch Bestandskunden. Innerhalb einer bestimmten Frist bekommen Anleger für jedes neue oder verlängerte Festgeld pauschal 25 Euro. Maximal werden dabei vier Festgeldanlagen prämiert.

Banca Sistema mit italienischer Einlagensicherung

Wie eingangs beschrieben, handelt es sich bei der Banca Sistema um eine italienische Bank. Daher ist auch die italienische Zentralbank für die Überwachung und Regulierung verantwortlich. Einlagen der Kunden sind zu 100 Prozent bis zu einem Betrag von 100.000 Euro über den Einlagensicherungsfonds abgesichert. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die maximale Einlagenhöhe je Kunde 100.000 Euro nicht überschreiten darf. Da es sich bei der europäischen Einlagensicherung um eine äußerst sichere Regulierung handelt, besteht im Prinzip kein Risiko für den Sparer.

Banca Sistema Festgeld Kontoeröffnung über Weltsparen

Privatanleger aus Deutschland können ein Banca Sistema Feldkonto nur über Weltsparen eröffnen. Das ist jedoch nicht unbedingt ein Nachteil. Denn so können Sparer die deutschsprachige Plattform nutzen und müssen sich vor allem nicht ausgiebig mit den italienischen Steuergesetzen auseinandersetzen. Da Weltsparen auf Geldanlagen im Ausland spezialisiert ist, kann der Vermittler alles für den Kunden regeln. Denn für eine Festgeldanlage in Italien wird eine italienische Steuernummer benötigt.

Das Weltsparen Konto kann bequem online eröffnet werden. Die Identifizierung und Legitimation erfolgt per Post- oder Video-Ident. Im Anschluss erhalten Kunden ihre Zugangsdaten sowie weitere Informationen. Ist das Weltsparen Konto eröffnet, so kann das erste Geld direkt zu Weltsparen überwiesen werden. Von dort steht es dann frei zur Verfügung für Tages- oder Festgeldanlagen, wie eben zum Beispiel für das Banca Sistema Festgeldkonto. Ggf. müssen noch Kopien von Ausweis oder Reisepass per Mail geschickt werden.

Banca Sistema Festgeldkonto eröffnen

Italienische Steuernummer erforderlich

Im Banca Sistema Festgeldkonto Test zeigt sich, dass Anleger eine italienische Steuernummer benötigen. Diese müssen sie allerdings nicht direkt selbst beantragen. Weltsparen übernimmt das für den Kunden. Voraussetzung ist, dass der Kunde eine Vollmacht zur Beantragung einer italienischen Steuernummer unterschreibt. Alles Weitere regelt dann das Unternehmen. Die Steuernummer gilt nicht nur für Anlagen bei der Banca Sistema, sondern für alle Geldanlagen in Italien. Ist diese Nummer daher einmal vorhanden, genügt es bei einer neuen Festgeldanlage, diese dann nur anzugeben. Das alles macht eine Geldanlage im Ausland natürlich sehr einfach. In Italien gibt es keine Quellensteuer im Ausland. Allerdings müssen Zinseinnahmen – auch aus dem Ausland – in der persönlichen Steuererklärung angegeben werden.

Banca Sistema Festgeldkonto Erfahrungen zum Service

Da die Geldanlage über Weltsparen erfolgt, haben wir hier keine direkten Banca Sistema Festgeldkonto Erfahrungen zum Service. Dafür können wir eine Weltsparen Bewertung abgeben. Unsere Erfahrungen mit Weltsparen sind hervorragend. Wie bereits erwähnt, kümmern sich die Mitarbeiter um viele Details, wie Steuernummer usw. Das macht das Geldanlegen einfach – und so soll es ja auch sein. Generell sind die Kollegen per Mail, telefonisch und per Post erreichbar.

Fazit: Banca Sistema Festgeld spielt Stärken bei langen Laufzeiten aus

Im Banca Sistema Festgeldkonto Testbericht zeigt sich, dass es sich grundsätzlich um ein sehr gutes Angebot handelt. Die Bank bietet ein breites Spektrum an Laufzeiten, angefangen von 12 Monaten bis hin zu 10 Jahren. Die Zinsen im 1 bis 3-jährigen Bereich sind eher mittelmäßig. Dafür bietet das Kreditinstitut Top Zinsen bei 5 und 10-jährigen Anlagen. Nicht zu vergessen: Das Festgeld ist vorzeitig kündbar. Etwas, was normalerweise bei Festgeldanlagen nicht möglich ist. Zwar beträgt in diesem Fall die Verzinsung rückwirkend 0 Prozent. Doch der Sparer hat eine gewisse Flexibilität für den Notfall. Einlagen sind über den italienischen Einlagensicherungsfonds zu 100 Prozent bis 100.000 Euro abgesichert.

Jetzt zum Angebot der Banka Sistema

Top 5 Aktien Broker