justETF Erfahrungen & Test 2020

justETF logo

Bei justETF stehen dem Namen entsprechend ETF-Portfolios im Mittelpunkt. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, Ihnen alle wichtigen Tools und zentrales Wissen bereitzustellen, damit Sie eine informierte Anlageentscheidung treffen können. Grundsätzlich bietet der Anbieter drei verschiedene Kontomodelle, um die eigene Anlage bei externen Brokern zu verwalten. justETF hat zwar selbst kein Konto für Ihre Anlage im Angebot, setzt aber auf eine Kooperation mit weltsparen.

Im Test haben wir unsere Erfahrungen mit der DIY-Vermögensverwaltung von justETF herausgestellt. Wo schneidet der Anbieter positiv und wo eher negativ ab?

Stärken und Schwächen von justETF

Pro
  • Gute Ressourcen zur Bildung und Entscheidungsfindung sind verfügbar.
  • Fast eine halbe Million Nutzer vertrauen justETF.
  • Drei unterschiedliche Kontomodelle stehen zur persönlichen Wahl.
  • Order wird automatisch an die Wunschbank weitergegeben.
  • Überwachung und Rebalancing ist möglich.
  • Experten-Portfolios können kopiert werden.
Contra
  • Ein direktes Investment ist bei justETF nicht möglich.
  • Die Premium-Mitgliedschaft wird automatisch verlängert.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt drei Monate bei Premium-Mitgliedschaft.
  • Es gibt keine justETF-App oder ein Forum für Nutzer.
  • Gute Ressourcen zur Bildung und Entscheidungsfindung sind verfügbar.
  • Fast eine halbe Million Nutzer vertrauen justETF.
  • Drei unterschiedliche Kontomodelle stehen zur persönlichen Wahl.
  • Order wird automatisch an die Wunschbank weitergegeben.
  • Überwachung und Rebalancing ist möglich.
  • Experten-Portfolios können kopiert werden.
  • Ein direktes Investment ist bei justETF nicht möglich.
  • Die Premium-Mitgliedschaft wird automatisch verlängert.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt drei Monate bei Premium-Mitgliedschaft.
  • Es gibt keine justETF-App oder ein Forum für Nutzer.

Inhaltsverzeichnis

Die wichtigsten Daten zu justETF

Bonus /SonderaktionenEin Jahr justETF Premium im Wert von 118,80 Euro kostenlos für Neu- und Bestandskunden (Weltportfolio)
RegulierungEZB, BaFin, Banque de France, Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution, Autorité des Marchés Financiers (Weltportfolio)
AdressejustETF GmbH
Bahnhofstr. 26
72138 Kirchentellinsfurt
KundenserviceTelefon: +49 (0) 7121 766 22 50
Fax: +49 (0) 7121 766 22 59
E-Mail: info@justetf.com

App / Software
Demokonto
Nein
Ja
VersteuerungDirekte Abführung durch die DAB BNP Paribas (Weltportfolio)

just ETF Test und Erfahrungen

Im Test hatte justETF einige interessante Beobachtungen zu bieten. Besonders gut gefielen uns die folgenden Punkte.

Wo justETF besonders gut ist

  • überzeugendes Angebot an lehrreichen Informationen
  • ETF-Basiswissen für Einsteiger und ETF-Vertiefungswissen für Fortgeschrittene
  • Hilfe bei der Erstellung eines ETF-Portfolios ist das Hauptziel von justETF

Jetzt justETF Weltportfolios nutzen

Was wir mögen

Hohe Seriosität mit über 400.000 Nutzern pro Monat

Mehr als 400.000 Unique User besuchen pro Monat eines der beliebtesten ETF-Portale Europas. Dies zeigt bereits die Bedeutung, die justETF in der Community einnimmt. Nutzer vertrauen der Website und den Informationen, die sie dort finden.

justETF bietet als unabhängiger Anbieter zuverlässige Informationen zu ETF-Anlagestrategien, neuen ETFs und gesamten Märkten. Instrumente und Strategien abseits der ETFs werden von justETF nicht weiter behandelt.

Nützliche Tools unterstützen bei der Auswahl der ETF-Strategie

Besonders nützlich sind die vielen Materialien, die justETF seinen Kunden zur Verfügung stellt. In der „Academy“ haben sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene die Möglichkeit, neue Tipps und Tricks zu lernen. Dazu kommen Vergleiche von ETF-Sparplänen, Top-/Flop-Listen, ein Vergleich von ETF-Anbietern, eine Einführung in Musterportfolios und Preisvergleiche.

Alle Details finden Sie auf der Website in den obigen Tabs mit eigenen Kategorien. So sollte rund um ETFs kaum eine Frage mehr offenbleiben.

Drei Kontomodelle ermöglichen Flexibilität

Abhängig von Ihrem gewählten Kontomodell erhalten Sie weitere Vorteile bei justETF. In der untenstehenden Tabelle erlangen Sie einen kurzen Überblick über die Leistungen. Sie unterscheiden sich vor allem in den zusätzlichen Funktionen und der Anzahl der Portfolios. Während Sie im kostenlosen Modell nur eines einpflegen können, stehen Ihnen in Premium 25 eben jene 25 zur Verfügung.

-FreePremium 5Premium 25
Kosten/Monat (jährliche Zahlung)Kostenlos9,90 Euro19,90 Euro
Kosten/Monat (Quartalszahlung)Kostenlos14,90 Euro24,90 Euro
Anzahl der Portfolios1525
Anzahl der Watchlisten1UnbegrenztUnbegrenzt
OrderübergabeJaJaJa
AnalysenEinfachAusführlichAusführlich
Simulation von PortfoliosNeinJaJa
Überwachung & RebalancingNeinJaJa
Excel-Export für DatenNeinJaJa
Anzeige von WerbungJaNeinNein

Automatisches Rebalancing bei Premiumkonten

Die beiden nicht kostenfreien Versionen belasten zwar monatlich Ihr Bankkonto, haben allerdings, wie oben zu sehen, einige Vorteile zu bieten. Einer davon ist, dass neben der Überwachung Ihres Portfolios ebenfalls automatisches Rebalancing stattfindet. Dieser Vorgang dient zur Wiederherstellung der Anlageaufteilung, nachdem sich die Werte verändert haben. Letzteres kann durch Marktentwicklung, Einzahlungen oder Entnahmen geschehen.

Sämtliche Berechnungen werden in Ihrem Konto unter „Portfolio-Rebalancing“ automatisch vorgenommen. Sie bestätigen den Vorgang durch einen Klick auf „Planwerte anpassen“.

Auswahl verschiedener Anlagestrategien

Ihre Anlagestrategie können Sie bei justETF ganz individuell finden. Das Unternehmen bietet Ihnen dafür den ETF Strategie Planer. Sie finden diesen oben in der Kategorie „Musterportfolios“ und dann „ETF Strategie Planer“. Hier geben Sie Ihre wichtigsten Daten ein, wie Sie im Screenshot unten sehen, z.B. den Anlagebetrag bzw. die Sparrate.

Nun führt Sie justETF durch die Erstellung Ihres persönlichen Portfolios. In den folgenden Schritten bestimmen Sie Ihr gewünschtes Risiko, den Anteil von Rohstoffen und den Rentenanteil, ehe Ihnen alle verfügbaren Sparpläne oder Einmalkäufe angezeigt werden.

justETF Anmeldeformular

Neben Ihrem Vor- und Nachnamen müssen Sie nur E-Mail und Passwort angeben. – Quelle: Screenshot der justETF-Website

Was uns an justETF weniger gut gefällt

Automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft

Negativ sehen wir die automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft in den Modellen Premium 5 und Premium 25. Um diese Verlängerung zu verhindern, müssen Sie wie etwa bei Ihrem Mobilfunkvertrag vor Ablauf des Vertragszeitraums kündigen, um nicht auch in den kommenden Monaten belastet zu werden. Eine etwas transparentere Vorgehensweise wäre hier wünschenswert.

Wechsel der Anlagestrategie nur auf Umwegen möglich

Eine Besonderheit von justETF sind die gemeinsam mit weltsparen angebotenen Weltportfolios. Hier investieren Sie einmal ab 500 Euro oder monatlich ab 50 Euro und überlassen Ihre Anlage schließlich dem Robo-Advisor. Als Neukunde erhalten Sie sogar kostenlos justETF Premium 5 für ein Jahr. Dafür müssen Sie nicht einmal ein justETF-Aktionscode eingeben.

Negativ ist allerdings, dass die Anlagestrategie nur auf Umwegen geändert werden kann. Aus unbekannten Gründen wird der Service online nicht zur Verfügung gestellt. Möchten Sie dennoch z.B. von WeltInvest 100 auf WeltInvest 70 wechseln, müssen Sie den Kundenservice kontaktieren. Somit fehlt die große Flexibilität.

Kein monatliches Kontomodell erhältlich

Während der Informationsumfang von justETF grundsätzlich überragend ist, fehlt das monatliche Kontomodell abseits der kostenfreien Variante. Wenn Sie sich für ein Premiumkonto entscheiden, dann tun Sie das mindestens ein Quartal lang.

Vor allem für all diejenigen, die bereits bekannte Portfolio-Ideen durchspielen möchten, sind drei Monate nicht unbedingt nötig, etwa bei historischen Simulationen.

App und Forum fehlen leider

justETF bietet zwar viele Informationen, doch einige wertvolle Details fehlen. Dazu gehört vor allem ein Forum, das bei einer lehrreichen Plattform eine nützliche Zugabe wäre. So müssen sich die Nutzer einen anderen Ort suchen, um sich gegenseitig auszutauschen. Auch eine native App würde zur Nutzung an jedem Ort der Welt helfen. Immerhin ist die mobile Website ordentlich zu navigieren.

Top 5 Robo Advisor

1
Servicegebühr
0,80%
Fondskosten
0,15%
Sparplan
Ab 25€
Mindesteinlage
Ab 1.000€
Anlagestrategien
5
Testberichtzu Oskar
2
quirion-logo-184x44
Servicegebühr
0,00%
Fondskosten
0,22%
Sparplan
Ab 30€
Mindesteinlage
Ab 5.000€
Anlagestrategien
10
Testberichtzu Quirion
3
Weltsparen-logo-184x44
Servicegebühr
0,33%
Fondskosten
0,16%
Sparplan
Ab 50€
Mindesteinlage
Ab 500€
Anlagestrategien
4
Testberichtzu Weltsparen
4
Growney-logo-184x44
Servicegebühr
0,69%
Fondskosten
0,27%
Sparplan
Ab 1€
Mindesteinlage
Ab 0€
Anlagestrategien
5
Testberichtzu Growney
5
Servicegebühr
0,70%
Fondskosten
0,25%
Sparplan
Ab 50€
Mindesteinlage
Ab 2.500€
Anlagestrategien
5
Testberichtzu Fintego
Sie riskieren Ihr Kapital

justETF ist der richtige Anbieter, wenn…

…Sie sich ausführlich informieren möchten, bevor Sie investieren

Es handelt sich um einen guten Ort, um sich über ETFs und ETF-Sparpläne zu informieren. Vor allem Neulinge können hier Vieles erfahren: Woraus bestehen ETFs und wie funktioniert ein Investmentfonds? Warum ist bei vielen Beratern nur selten etwas von ETFs zu hören? All diese Fragen klärt das Unternehmen für Sie auf. Dazu werden die wichtigsten Anbieter von ETFs miteinander verglichen, um die passende Auswahl für Sie zu treffen.

…Sie eine persönlich passende Strategie auswählen wollen

Im professionellen Account justETF Premium 25 können Sie nicht nur unbegrenzt Watchlisten anlegen, sondern ebenfalls 25 Portfolios verwalten. Die selbstständige Verwaltung ist der perfekte Rahmen, um Anlagen im großen Rahmen strategisch zu planen.

Das unabhängige Portal bietet Ihnen ein Rundumpaket: Sie können ETFs miteinander vergleichen, die monatliche Sparrate anpassen und auch Tagesgeld zur Anlage hinzufügen.

justETF Kontoeröffnung – Schritt für Schritt

Da Sie kein Konto bei einem Broker selbst eröffnen, ist die justETF Kontoeröffnung in wenigen Minuten durchgeführt. Gehen Sie einfach wie folgt vor.

Schritt 01
Wählen Sie das passende Konto
Schritt 02
Geben Sie Ihre Daten ein
Schritt 03
Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Schritt 04
Unternehmen Sie Ihre ersten Schritte
Schritt 05
Investieren Sie in ein WeltInvest-Portfolio

 

1. Schritt: Wählen Sie das passende Konto

Bei justETF können Sie zwischen der kostenlosen Basisversion und den kostenpflichtigen Premiumvarianten auswählen. Wählen Sie die für Sie passende Variante und gehen Sie wie folgt vor.

2. Schritt: Geben Sie Ihre Daten ein

Geben Sie Ihre persönlichen Daten an, um das Konto zu registrieren. Neben der Anrede nennen Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen. Schließlich müssen Sie Ihrem Konto eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Passwort zuordnen. Wenn Sie möchten, können Sie hier außerdem noch den justETF Newsletter abonnieren.

3. Schritt: Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Im nachfolgenden Schritt wird Ihnen justETF eine E-Mail senden, um Ihr Konto zu bestätigen. Der enthaltene Link ist sieben Tage aktiv, falls Sie aus irgendeinem Grund nicht direkt fortfahren möchten. Nach dem Klick auf den Bestätigungslink wählen Sie sich mit Ihren selbstgewählten Zugangsdaten über den justETF-Login ein und finden die unten abgebildete Portfolioübersicht vor.

justETF Portfolio

Hier können Sie ein Portfolio oder einen Sparplan erstellen. – Quelle: Screenshot der justETF-Website

4. Schritt: Unternehmen Sie Ihre ersten Schritte

Im vierten und letzten Schritt können Sie nun Ihre ersten eigenen Schritte unternehmen. Dazu stehen Ihnen die Unterkategorien Portfolio und Sparplan zur Verfügung. In diesen können Sie jeweils vier Optionen wählen:

  • Strategie Planer starten: Erstellen Sie Ihre persönliche Strategie basierend auf Vorlieben z.B. in Bezug auf Investitionen in Rohstoffe im Portfolio bzw. Sparplan.
  • Individuell erstellen: Im Profi-Modus stellen Sie sich Ihr Portfolio selbst zusammen. Sie nutzen die ETF-Suche, um die gewünschten Instrumente zu finden.
  • Musterportfolio kopieren: justETF hat viele Musterportfolios zur Auswahl. Diese können Sie sich entweder anschauen oder sogar kopieren. Alle werden mit unterschiedlichem Fokus und verschiedenen Gewichtungen geführt, sodass Ihre Auswahl mehrere Seiten umfasst.
  • Bestehendes Depot einpflegen: Sie besitzen bereits ein Depot, das Sie hier analysieren und verfolgen möchten? Dann ist dies die richtige Auswahl für Sie.

justETF Musterportfolio

Kopieren Sie ein Musterportfolio, indem Sie einfach das persönlich passende aus der langen Liste auswählen.

5. Schritt: Investieren Sie in ein WeltInvest-Portfolio

Durch die Partnerschaft zwischen justETF und weltsparen erhalten Sie die Möglichkeit, das WeltInvest-Portfolio zu nutzen. Klicken Sie direkt auf unseren unten stehenden Link und dann auf „Jetzt Kunde werden“.

Jetzt bei weltsparen investieren

In unserem Weltsparen Erfahrungsbericht lesen Sie, wie Sie ein Konto bei Weltsparen anlegen und ein WeltInvest ETF-Portfolio eröffnen können.

Es gibt bessere Anbieter als justETF, wenn…

…Sie direkt beim Anbieter investieren möchten

Auch wenn justETF die Order direkt an Ihre Hausbank weiterleitet, handelt es sich um ein Konzept, das nicht allen Anlegern zusagt. Wenn Sie direkt auf der Website investieren möchten, auf der Sie ebenfalls Ihre Informationen erhalten, sind Sie bei justETF nicht richtig.

Es handelt sich ausschließlich um eine große Ressourcenbasis mit der Möglichkeit, in Kooperation mit weltsparen abseits der eigenen Seite zu investieren.

…Sie sich Finanzberatung wünschen

Es gibt zwar viele Informations-, Strategie- und Vergleichsinformationen, doch eines bietet justETF ausdrücklich nicht an: Finanzberatung. Das Ziel des Unternehmens ist es, dass Sie sich selbst zu einem verantwortungsbewussten Anleger entwickeln, indem Sie ETFs von Grund auf verstehen.

Bei Bedarf an zusätzlicher Beratung müssen Sie sich wiederum an Ihre Hausbank bzw. Ihren Broker – zum Beispiel führt das Unternehmen comdirect, Consorsbank und flatex – wenden.

…Sie mobil handeln möchten

Im Jahr 2020 kann es mittlerweile als Standard betrachtet werden, eine mobile App anzubieten. Zu groß ist längst das Interesse, auch unterwegs immer auf dem neuesten Stand zu sein, was die eigenen offenen Positionen angeht.

Wenn Sie mobil handeln möchten, sollten Sie sich einen anderen Anbieter dafür suchen. Bekannte Namen für den zuverlässigen Handel per Smartphone beinhalten Trade Republic und BUX.

Die besten Alternativen zu justETF

eToro

Als Alternative mit Fokus auf Social Trading eignet sich eToro. Hier wird ein anderer Ansatz verfolgt, indem Sie die Anlagen verschiedener Experten und Nutzer kopieren können. Bei eToro ist ein CFD Broker, d.h. bei eToro wird auch hauptsächlich mit CFDs gehandelt, wodurch Anleger sogar mit Hebel an den Kurssteigerungen oder Kursverlusten der gewählten Anlageart einfach partizipieren können. Das Kopieren von bekannten Portfolios haben beide Websites gemeinsam.

Jetzt bei eToro handeln

Oskar

Die automatisierte Verwaltung bei weltsparen erinnert an einen Robo-Advisor, der Investments Ihren Vorgaben entsprechend durchführt. Als reiner Robo-Advisor könnte Oskar eine geeignete Alternative für Sie sein. Das Unternehmen bietet eine niedrige Sparrate für ETFs in Höhe von nur 25 Euro. Allerdings unterscheidet sich die Herangehensweise des Produktes fundamental vom Ansatz justETFs, das Sie als Kunden selbst ermutigen möchte, Ihre Entscheidungen zu treffen.

Nichtsdestotrotz bestehen viele Vorteile: Sie haben jederzeit vollen Zugriff auf Ihr Konto, die Steuern werden direkt vom Anbieter abgeführt und das Risiko ist nach den persönlichen Vorstellungen schon zu Beginn festzulegen.

Bei Oskar erfolgreich anlegen

quirion

Ein dritter interessanter Anbieter ist quirion. Bei quirion können Sie Sparpläne ab 1 Euro pro Tag abschließen und erhalten auf Wunsch Beratung dazu, die bei justETF nicht vorhanden ist. Deutlich höher ist allerdings die Mindestanlage, die das Unternehmen von Ihnen verlangt. Diese liegt bei 5.000 Euro.

Jetzt zu quirion

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Warum kann ich nicht direkt bei justETF investieren?

justETF ist seit seinen Anfängen kein Broker, sondern lediglich eine Plattform für Informationen und Wissen rund um ETFs. Genau deshalb gibt es seit Kurzem lediglich die externe Kooperation mit weltsparen und dessen Portfolios.

Welchen Broker empfiehlt justETF?

Einen speziellen Broker empfiehlt justETF nicht. Wenn Sie allerdings den ETF Strategie Planer nutzen, werden Ihnen am Ende die Banken und Broker aufgelistet, die am besten zu Ihren Vorstellungen passen.

Was finde ich in den justETF Top/Flop-Listen?

Unter „ETF Suche“ finden Sie auch die Top/Flop-Listen. Hier sortiert justETF die Instrumente nach unterschiedlichen Gesichtspunkten, z.B. das höchste Plus oder Minus im aktuellen Jahr, Preis und einige mehr.

Wo finde ich alle justETF-Seminare?

Unter „Angebot“ finden Sie ein Kalendersymbol mit der Beschriftung „justETF Seminare & Webinare“. Nach dem Klick auf das Symbol finden Sie alle kommenden Termine, an denen Sie teilnehmen können. So erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie den richtigen ETF für sich finden.

Welchen Wissensstand muss ich zu justETF mitbringen?

Sie können sich als kompletter Neuling bei justETF anmelden. Der Anbieter holt Sie bei der Erklärung ab, worum es sich eigentlich bei einem ETF handelt.

Schließe ich automatisch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ab?

Nein. Wenn Sie sich bei justETF registrieren, handelt es sich dabei vorerst um das kostenlose Produkt. Sie können allerdings jederzeit auf Premium 5 oder Premium 25 umschwenken.

Fazit

  • justETF ist ein interessanter Anbieter, der eine lehrreiche Website auf die Beine gestellt hat, die sich sowohl für Neulinge als auch Fortgeschrittene in der Welt der ETFs lohnt. Sie können verschiedene Broker und Banken vergleichen und den Musterportfolios branchenbekannter Experten folgen. Sämtliche Orders werden Ihrem Wunsch entsprechend an Ihren Broker weitergeleitet. Das hat den Vorteil, dass Sie auf eine besonders bequeme Art und Weise investieren können.
  • Grundsätzlich lernen Sie sehr viel bei justETF und sind nach ausführlicher Lektüre der Ressourcen in der Lage, eine Anlage vorzunehmen. Ein nützliches Tool ist außerdem der ETF Strategie Planer, der Ihre Vorlieben berücksichtigt und Ihnen am Ende den besten Anbieter für Ihr Investment anzeigt. Der große Nachteil von justETF ist letztlich, dass die Anlage selbst nur extern über weltsparen möglich ist. So versucht der Anbieter allerdings, seinen unabhängigen Charakter zu wahren. Allerdings wären ein Forum und eine App im Alltag nützlich. Unsere Bewertung von justETF fällt insgesamt positiv aus.

Ideale Anlagestrategie mit dem justETF Weltportfolio aufbauen

Schreibe einen Kommentar

0.0